Schuldverschreibung, kurzfristige

Als kurzfristig gilt eine Schuldverschreibung, sobald die Fälligkeit in einem Zeitraum von bis zu 4 Jahren ab Ausgabe liegt, d.h. die Laufzeit nicht über 48 Monate hinaus geht.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Besonders Unternehmen mit einem guten Kredit-Rating geben derartig kurzfristige Schuldverschreibungen aus. Die Laufzeit hat dabei keinen Einfluss auf die Verzinsung, die in der Regel fest ist.

Die Tilgung einer kurzfristigen Schuldverschreibung erfolgt endfällig, d.h. die Rückzahlung des Emissionsbetrages erfolgt als Gesamtbetrag am Ende der Laufzeit.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp