Tagesgeld

Tagesgeld gilt als einfache Sparvariante für alle Verbraucher, die jederzeit auf ihre Spareinlagen zugreifen können, wenn sie es möchten. Die flexible Sparanlage ist beliebt und bei zahlreichen Girokonto-Angeboten bereits integriert. Eine einfache Handhabung sowie die kostenlose Kontoführung sind nur einige der Vorteile, die für ein Tagesgeldkonto sprechen.

Tipp der Redaktion
  • 0 Euro Kontoführungsgebühr
  • Zinsen auf Kreditkartenguthaben
  • dauerhaft gebührenfreie VISA Kreditkarte inkl.
  • kostenfreie ec(Maestro)-Karte inkl.
Angebot ansehen
Tipp der Redaktion
  • ohne Mindestgeldeingang
  • kostenlose girocard und Visa Kreditkarte
  • kostenloses Tagesgeld PLUS-Konto inkl.
  • im Inland und in Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung kostenlos Bargeld mit girocard
Angebot ansehen
Tipp der Redaktion
  • kostenlos Bargeld abheben
  • Mastercard Debit inklusive
  • 24-Stunden-Service
  • netbank Secure-App (optional)
Angebot ansehen

Tagesgeld – bequem und unkompliziert

Definition: Tagesgeld

Als Tagesgeld (auch Tagesgeldkonto genannt) gilt ein verzinstes Sparkonto ohne feste Laufzeit, auf dessen Inhalt der Inhaber jederzeit Zugriff hat. Ein Tagesgeldkonto können Sie nur im Guthaben führen, eine Überziehung ist nicht möglich. Möchten Sie Guthaben aus Ihrem Tagesgeldkonto nutzen, muss dieses erst auf ein Referenzkonto gebucht werden. Eine direkte Nutzung von Guthaben aus dem Tagesgeldkonto (bspw. zum bargeldlosen Bezahlen eines Einkaufs oder für Überweisungen, Lastschriften, etc.) ist nicht möglich.

Tagesgeldkonten sind empfehlenswert, wenn Sie kleine Rücklagen für eventuelle Notlagen (Autoreparatur, etc.) schaffen möchten. Bei höheren Beträgen empfehlen sich andere Anlagen wie beispielsweise Festgeld, Aktien, o.ä.

frau-am-laptop

Kontoeröffnung, Kontoführung & Co.

Die Führung eines Tagesgeldkontos ist gebührenfrei, ein Tagesgeldkonto gegen eine Gebühr zu führen ist eher unüblich. Die Kontoeröffnung ist in der Regel einfach und unkompliziert über den Online-Bereich eines Anbieters möglich. Eine sofortige Einzahlung ist nicht immer notwendig. Ihr eingezahltes Guthaben auf einem Tagesgeldkonto ist durch die Einlagensicherung für private Bankkunden bis zu einer Grenze von 100.000 Euro abgesichert.

Ein Tagesgeldkonto wird oft in Verbindung mit einem Girokonto angeboten. Wenn Sie bereits ein Girokonto besitzen, können Sie bei Ihrer Bank oder Sparkasse in Erfahrung bringen, ob Sie dies direkt mit einem Tagesgeldkonto verknüpfen können. Diese Verbindung erleichtert Ihnen die Handhabung der verschiedenen Konten. Oftmals können Sie Guthaben vom Tagesgeldkonto zum Girokonto bzw. andersherum bequem über Ihren Online-Banking-Bereich hin- und herschieben. Durch diese direkte Verbindung können Sie das Geld in Sekundenschnelle transferieren. Sie bleiben finanziell immer flexibel – an jedem Tag.

Tagesgeldkonten können auch unabhängig von der eigenen Bank oder Sparkasse eröffnet werden. Bei Angeboten von abweichenden Anbietern müssen Sie nur ein Referenzkonto hinterlegen, welches mit dem Tagesgeldkonto verknüpft sein soll.

Muenzdiagramm

Zinsen auf Ihr Tagesgeld

Auf Tagesgeld erhalten Sie in der Regel Zinsen, wodurch sich für Sie zusätzlich noch eine kleine Rendite ergibt. Die Zinssätze orientieren sich am Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB). Da dieser sich momentan sprichwörtlich „im Keller befindet“, fallen aktuell auch die Zinssätze für Tagesgeldkonten gering aus. Ein kleiner Gewinn bleibt Ihnen als Tagesgeldkonto-Inhaber dennoch.

Die Zinssätze einer Bank können variieren, Änderungen sind jederzeit möglich. Sind Sie Neukunde, lohnt sich daher immer ein Vergleich, auch wenn Ihre Bank Ihnen bereits ein Tagesgeldkonto anbietet. Verschiedene Anbieter werben beispielsweise mit „12 Monaten Zinsgarantie“, sodass Sie an dieser Stelle eine Sicherheit haben, für ein Jahr einen bestimmten Zinssatz auf Ihr angespartes Guthaben zu bekommen.


Tipps für Interessierte

Wenn Sie sich für die unkomplizierte Spareinlage interessieren, sollten Sie auch prüfen, ob Ihre Hausbank bereits ein Tagesgeldkonto zu Ihrem Girokonto anbietet. Oft verstecken sich diese Angebote im Hintergrund. Viele Kunden wissen gar nicht, dass Sie bereits ein Tagesgeldkonto besitzen.

Bildquellen:

Münzen: © Alexey Lisovoy | Dreamstime Stock Photos

Beliebte Girokonten

  • Onlinekonto

    1 x im Monat weltweit kostenlos Geld abheben

    Mehr Infos

  • DKB-Cash

    0 Euro Kontoführung, Rabattprogramm

    Mehr Infos

Girokonten vergleichen

Wählen Sie das richtige Girokonto für Ihre Finanzen. Sie finden bei uns sowohl kostenlose Girokonten als auch Konten für den Geschäftsbereich oder ohne SCHUFA.

Ohne Vorauswahl zum Girokontovergleich
 
  • GooglePlus
  • WhatsApp