27175 Bewertungen
für Deutschland-Kreditkarte Classic

Produktdetails
×
Anbieter Hanseatic Bank
Kartensystem Visa
Kreditlimit Ja (anfänglich bis zu 2.500 € Limit)
Guthaben Nein
Girokonto Nein
Partnerkarte Ja (9,00 € pro Jahr)
Schufaprüfung Ja
Rückzahlung Lastschrift vom bisherigen Konto, Überweisung
Ratenzahlung möglich Ja
Kosten beim Bezahlen
Inland 0,00 €
Euro-Zone 0,00 €
Fremdwährung in EU 1,75 % vom Umsatz
Fremdwährung außerhalb EU 1,75 % vom Umsatz
Kosten beim Geldabheben
Inland 3,00 % min. 5,95 €
Euro-Zone 3,00 % min. 5,95 €
Fremdwährung in EU 3,00 % min. 5,95 €
Fremdwährung außerhalb EU 3,00 % min. 5,95 €
pro Tag maximal 500 €, Geldautomatenbetreiber können Extra-Gebühren erheben
Kosten für Rechnungsausgleich
Effektivzins Vollzahlung zinsfrei
Sollzins Vollzahlung zinsfrei
Effektivzins Ratenzahlung 16,90 % pro Jahr
Sollzins Ratenzahlung 15,62 % pro Jahr
Rücküberweisung auf Referenzkonto 0,00 € online über Internet-Bereich, ansonsten 3,95 € (textlich oder telefonisch)
Neukunden können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Dies gilt für alle Umsätze innerhalb des Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.
Auslands-Krankenvers. Nein
Reise-Rücktrittsvers. Nein
Reise-Unfallsvers. Nein
Reisegepäck-Vers. Nein
Verkehrsmittel-Unfallvers. Nein
Sonstige Versicherungen
Versicherung „SicherKreditkarte“ (optional)

Diese Versicherung greift bei

  • Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit – Ratenzahlung wird übernommen bzw.
  • im Todesfall – Komplettrückzahlung des offenen Sollsaldos

Der Beitrag für die Versicherung "SicherKreditkarte liegt bei 0,89 € pro 100 € des auf dem Kontoauszug des jeweiligen Monats ausgewiesenen negativen Kartenkontosaldos.

Versicherung „SicherPortemonnaie“ (optional)

Diese Versicherung können Sie optional für 30 € pro Jahr abschließen. Folgende Leistungen beinhaltet "SicherPortemonnaie":

  • Kreditkartenmissbrauch bis zu 2.000 € 
  • 100 %ige Kostenübernahme bei Ausstellung einer neuen Deutschland-Kreditkarte
  • Schlüsselersatz (Haustür/Auto) bei Verlust bis zu 150 €
  • bis zu 150 € Wiederbeschaffungskosten Ihrer Ausweispapiere
  • bis zu 300 € Bargeld
Cashback bis zu 15 % auf Online-Umsätze in der Vorteilswelt der Hanseatic Bank
Bonuspunkte Nein
Rabatte 5,00 % Reiserabatt bei Buchung über den Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH
Aktion Nur jetzt: 30 € Startguthaben*
* Neukunden, die eine Deutschland-Kreditkarte Classic hier online beantragen und die Kreditkarte in den ersten 4 Wochen nach Kartenerhalt einsetzen, erhalten innerhalb von 6 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i. H. v. 30 € auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den 24 Monaten vor Abschicken des Online-Antrags nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.
** Neukunden, die eine Deutschland-Kreditkarte Classic beantragen, können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Die Aktion gilt für alle Umsätze innerhalb Ihres Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.

Stand: 29.12.2017

 

Deutschland-Kreditkarte Classic

Die Deutschland-Kreditkarte Classic ist die perfekte VISA-Kreditkarte für Sie ohne Mindestumsatz. Es fällt weder eine Monats- noch eine Jahresgebühr für die Nutzung der Kreditkarte an. Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic können Sie weltweit am aktiven Zahlungsverkehr teilnehmen, egal ob Sie in Taiwan Bargeld abheben möchten oder Ihre Weihnachtseinkäufe in New York direkt mit der Kreditkarte zahlen wollen. Die Visa-Karte ist international einsetzbar – mehrere Millionen Geldautomaten und Kassenterminals stehen Ihnen zur Verfügung. Achten Sie einfach auf das Visa-Akzeptanzzeichen am entsprechenden Terminal.

Einfache Kreditkartenabrechnung

Die Abrechnung Ihrer Deutschland-Kreditkarte Classic erfolgt monatlich und wird von Ihrem hinterlegten Girokonto abgebucht. Sie benötigen kein neues Girokonto. Des Weiteren können Sie entscheiden, ob Sie den Betrag gesamt oder in Raten zurückzahlen wollen. Für eine Änderung Ihrer Rückzahlungsoption können Sie sich jederzeit mit der Service-Hotline der Bank in Verbindung setzen. Beachten Sie die anfallenden Zinsen, die bei einer Ratenzahlung entstehen. Ausstehende Beträge bei einer Teilzahlung können auch durch eine Sondertilgung beglichen werden.

Volle Kontrolle über den Internet-Banking-Bereich

Die Umsätze der Deutschland-Kreditkarte Classic können Sie jederzeit über den Internet-Banking-Bereich einsehen. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer neuen Kreditkarten direkt zu Beginn. Sie behalten immer den Überblick über aktuelle Aktivitäten und können Überweisungen zu Ihrem hinterlegten Girokonto tätigen. Ein monatlicher Kontoauszug wird Ihnen in der Postbox bereitgestellt.


Schnell und unkompliziert – Deutschland-Kreditkarte Classic beantragen

Ein besonderer Vorteil der Deutschland-Kreditkarte Classic ist die unkomplizierte Antragstellung. Innerhalb von wenigen Minuten nach Antragstellung wird Ihnen mitgeteilt, ob Sie eine Deutschland-Kreditkarte Classic erhalten und wie hoch Ihr anfänglicher Kreditrahmen ist. Dieser ist abhängig von Ihren Angaben im Antrag und kann zu Beginn bis zu 2.500 Euro betragen. Diese Online-Sofort-Entscheidung ist für Sie unverbindlich.

Das Angebot wird für Sie erst verbindlich, wenn Sie den Vertrag ausgedruckt und unterschrieben bei der Deutschen Post abgegeben haben. Sollten Sie keinen Drucker besitzen, so können Sie sich den Vertrag auch bequem per Post zuschicken lassen. Der Weg zur Post ist notwendig, denn mit einem PostIdent-Coupon (wird mit dem Antrag ausgedruckt) lassen Sie sich durch einen Mitarbeiter der Deutschen Post legitimieren. Dazu benötigen Sie neben dem Vertrag einen aktuellen Personalausweis bzw. Reisepass. Haben Sie den Antrag erfolgreich abgeschickt, erhalten Sie innerhalb von 7 – 10 Werktagen Ihre Deutschland-Kreditkarte Classic.

Auf Wunsch können Sie eine Partnerkarte für Ihre Liebsten beantragen.


Bares Geld sparen – besondere Leistungen der Deutschland-Kreditkarte Classic

Online-Cashback-Programm

Sobald Sie eine Deutschland-Kreditkarte Classic besitzen, können Sie am Online-Cashback-Programm teilnehmen. Das bedeutet für Sie, dass Sie sich beim Online-Shopping bis zu 15 % Rabatt sichern können, wenn Sie bei teilnehmenden Händlern bestellen und mit Ihrer Deutschland-Kreditkarte Classic bezahlen. Dafür müssen Sie sich lediglich vorab in der Vorteilswelt registrieren. Hinweis: Sie müssen über die Homepage der Vorteilswelt die gewünschten Online-Shops (zum Beispiel Zalando, Expedia etc.) besuchen, um von den attraktiven Rabatten zu profitieren.

Prozente sichern im Gutschein-Portal

Ob als Geschenk oder für sich selbst – im Gutschein-Portal der Vorteilswelt können Sie sich mit Ihrer Deutschland-Kreditkarte Classic Gutscheine für zahlreiche namhaften Shops kaufen. Dabei sparen Sie bis zu 105 % des eigentlichen Gutscheinwertes. Ob OTTO, Zalando oder adidas, aus den voreingestellten Gutscheinen suchen Sie sich beliebig viele Gutscheine aus und zahlen diese dann bequem mit der Deutschland-Kreditkarte Classic. Die Konditionen der Partner-Shops sowie die jeweilige Ersparnis der einzelnen Gutscheine finden Sie detailliert im Gutschein-Portal.

Sparen Sie mit dem 5 % Reiserabatt beim nächsten Urlaub

Über den Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH erhalten Sie einen Reiserabatt in Höhe von 5 %. Sie haben die Wahl zwischen Pauschalreisen, Kreuzfahrten sowie Ferienhäusern und Mietwagen. Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub bequem über die Homepage bzw. telefonisch über die Hotline der Urlaubsplus GmbH. Bezahlen Sie anschließend mit der Deutschland-Kreditkarte Classic. Der Rabatt von 5 % wird Ihrem Kreditkartenkonto innerhalb von wenigen Wochen nach Reiseantritt gutgeschrieben.

Zusätzliche Versicherungen, wenn Sie möchten

Wenn Sie wünschen, können Sie sich mit den Versicherungstarifen „SicherPortmonnaie“ und/oder „SicherKreditkarte“ zusätzlich gegen Verlust bzw. Diebstahl Ihrer Deutschland-Kreditkarte Classic bzw. Ihres Portemonnaies absichern. Diese Optionen finden Sie im ausgedruckten Vertrag. Unterschreiben Sie diese Versicherungen nur dann, wenn Sie diese Zusatzleistungen wünschen.


Höchste Sicherheitsstandards – die Sicherheit der Deutschland-Kreditkarte Classic

Sicher durch VISA payWave

Mit einer Deutschland-Kreditkarte Classic haben Sie die Möglichkeit bis zu einem Betrag von 25 Euro kontaktlos zu bezahlen. Deutschlandweit stehen Ihnen über 16.000 Terminals (Douglas, ARAL Tankstellen etc.) zur Verfügung.

Sie halten Ihre Deutschland-Kreditkarte Classic einfach an ein entsprechendes Lesegerät (maximal 4 cm Abstand). Über diese Entfernung wird Ihre Kreditkartennummer erfasst und der Betrag Ihrer Kreditkarte zugewiesen – einfach, unkompliziert und innerhalb weniger Sekunden ist der Bezahlvorgang abgeschlossen.

Verified by VISA

Die Deutschland-Kreditkarte Classic ist durch das Sicherheitssystem "Verified by VISA" beim Einsatz in Online-Shops besser gesichert. Dafür müssen Sie sich vorab einmalig mit der Kreditkarte registrieren und ein Passwort hinterlegen. Dieses wird dann bei Online-Einkäufen abgefragt. Voraussetzung ist, dass der Onlinehändler dieses Sicherheitsverfahren benutzt. Bezahlen Sie mit der Deutschland-Kreditkarte Classic, wird das hinterlegte Passwort nach Eingabe aller Daten abgefragt. Erst wenn das geschehen ist, wird der Vorgang abgeschlossen und Ihre Kreditkarte belastet.

Der Online-Händler erfährt nichts von diesem zusätzlichen Schritt. Die Eingabe des Passworts dient ausschließlich dem Schutz Ihrer Kreditkarte.

Bedingungen

* Neukunden, die eine Deutschland-Kreditkarte Classic hier online beantragen und die Kreditkarte in den ersten 4 Wochen nach Kartenerhalt einsetzen, erhalten innerhalb von 6 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz ein Startguthaben i. H. v. 30 € auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den 24 Monaten vor Abschicken des Online-Antrags nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.
** Neukunden, die eine Deutschland-Kreditkarte Classic beantragen, können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Die Aktion gilt für alle Umsätze innerhalb Ihres Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.

Ihre Fragen - Unsere Antworten

  • ganzwichtig fragt

    Wann ist der Abbuchungstag vom Girokonto?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo,

    die Abrechnung erfolgt etwa um den 25. des laufenden Monats. Die Abbuchung vom Girokonto findet wenige Tage später statt.

    Viele Grüße
    Mandy von Bezahlen.de

  • Müller fragt

    Gibt es Faktoren,die es Abhängig machen ,ob man eine Kreditkarte bekommt

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Herr/Frau Müller,

    die Genehmigung oder Ablehnung des Antrages ist abhängig von allen Angaben im Antrag. Die Gewichtiungen der Bank kennen wir leider auch nicht.

    Erfahrungsgemäß ist es aber einfacher bei regelmäßigem Einkommen, sauberer Schufa und festem Wohnsitz sowie Arbeitsverhältnis.

    Viele Grüße
    Mandy von Bezahlen.de

  • H.heuser. fragt

    Bei Mastercard. Wenn ich Geld abhebe wann muss ich das wieder zurück zahlen.

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo H. Heuser,

    die Deutschland-Kreditkarte ist eine Visa Card. Umsätze mit dieser Kreditkarte werden monatlich gesammelt, abgerechnet und üblicherweise bis zum 10. des Folgemonats abgebucht. 

    Jeder Kreditkartenanbieter entscheidet selbst, wann eine Kreditkarte abgerechnet wird und wann Umsätze zurückzuzahlen sind. Deshalb empfehle ich Ihnen, sich bei der Bank zu informieren, welche die von Ihnen gemeinte Mastercard Kreditkarte herausgibt.

    Hinweis: Visa und Mastercard geben keine eigenen Kreditkarten heraus, sondern kooperieren mit Banken und Sparkassen.

    Mehr Infos zu diesem Thema >

  • René fragt

    Werden bei Ausgabe der Kreditkarte Aktivierungsgebühren und Versandkosten berechnet?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Rene,

    nein, es fallen weder Antrags-, noch Aktivierungs- oder Versandkosten an.

    Viele Grüße

    Mandy von Bezahlen.de

  • Castillo fragt

    Kann ich als wittwenretner so eine Kreditkarte bekommen

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Herr Castillo,

    bei der Deutschland-Kreditkarte ist ein großer Vorteil, dass Sie sofort, nachdem Sie den Online-Antrag ausgefüllt haben, erfahren, ob die Bank Ihren Antrag genehmigt hat. Deshalb empfehle ich Ihnen: Einfach den Antrag einmal ausfüllen und Entscheidung abwarten. Es kostet Sie nix und der Online-Antrag ist außerdem völlig unverbindlich.

    LG

    Mandy von Bezahlen.de

  • ali fragt

    Ich bin student, kann ich beantragen?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Ali,

    auch als Student können Sie den unverbindlichen Online-Antrag ausfüllen. Sie erfahren sofort, ob Sie die Karte erhalten und welches Limit Sie bekommen würden. 

    Viele Grüße

    Sandra von Bezahlen.de

  • Yamen fragt

    Gibt es monatlich Gebühr, obwohl man die Karte nicht einsetzt z. B??

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Yamen,

    bei Nichtnutzung der Kreditkarte fallen keine Jahres- oder Monatsgebühren an. Auch sonst zahlen Sie niemals Jahres- oder monatliche Gebühren. Alle Preise oder Entgelte entnehmen Sie bitte dem Preisverzeichnis weiter oben. 

    Liebe Grüße

    Mandy von Bezahlen.de

  • Wilfried fragt

    Wie ist die Altersgrenze?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Wilfried,

    die Deutschland-Kreditkarte kann auch bspw. im Rentenalter beantragt werden. Eine konkrete Altersgrenze ist nicht bekannt. 

    Liebe Grüße

    Mandy von Bezahlen.de

  • Martina Gust fragt

    Welche Voraussetzungen sind nötig für einen Antrag?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo Frau Gust,

    Antragsteller der Deutschland-Kreditkarte müssen mindestens 18 Jahre alt sein und benötigen einen angemeldeten Wohnsitz in Deutschland. Nach Ausfüllen des Online-Formulars entscheidet die Bank sofort über Ihren Antrag und teilt Ihnen direkt im Anschluss bei einer Genehmigung auch den anfänglichen Kreditrahmen der schwarzen Visa Card mit.

    Viele Grüße,

    Anna von Bezahlen.de

  • Ulrike Flocke fragt

    besteht die Möglichkeit zum Erhalt mit kleinem Kreditrahmen bei Negativ Schufa

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo,

    ob Sie die Deutschland Kreditkarte Classic erhalten, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Über das Onlineformular können Sie einen unverbindlichen Antrag stellen und erfahren sofort, ob und in welcher Höhe Ihnen ein Kreditrahmen angeboten wird. Sollte Ihnen dieses Angebot nicht passen, müssen Sie es nicht annehmen.

    Viele Grüße,

    Anna von Bezahlen.de

  • Cem fragt

    Ist bei dieser Karte eine Restschuldversicherung auschließbar?

    Antwort von Bezahlen.de

    Hallo,

    Sie können bei der Deutschland-Kreditkarte die Option "SicherKreditkarte" nutzen. Gegen eine monatliche Prämie von derzeit 0,89 % pro 100 Euro auf den in Ihrem Kreditkarten-Kontoauszug ausgewiesenen Betrag (also den von Ihnen genutzten Betrag) sind Sie gegen unvorhergesehene finanzielle Belastungen abgesichert (darunter Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Todesfall).

    Nachdem Sie den Online-Antrag ausgefüllt haben, können Sie sich den Kreditkartenantrag ausdrucken. Die Unterlagen enthalten auch die Versicherungsbedingungen. Sofern Sie die Option dieser Versicherung nutzen möchten, müssen Sie lediglich an der entsprechenden Stelle im Antrag unterzeichnen.

    Liebe Grüße
    Ihr Bezahlen.de-Team

Eigene Frage hinterlassen