American Stock Exchange

Die American Stock Exchange, auch AMEX genannt, ist neben der New Yorker Stock Exchange (NYSE) eine der bedeutendsten US-amerikanischen Wertpapierbörsen. Ihren Sitz hat sie in New York und sie umfasst häufig Aktien, die noch nicht in der NYSE (Hauptbörse) zugelassen wurden.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Bis 1921 wurde diese New Yorker Börse New York Curb Exchange genannt. In der Regel ist der Handel der noch nicht eingeführten Aktien an der AMEX für ein Unternehmen der erste Schritt, um später auch an der NYSE Zutritt zu bekommen. Im Jahre 1998 fusionierte die Amercian Stock Exchange mit der Nasdaq.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp