Trade Assignment

Werden Credit Default Swaps, kurz CDS, vom eigentlichen Verkäufer (Verkäufer des Ausfallrisikos = Sicherungsnehmer) an eine dritte Person verkauft, redet man vom Trade Assignment.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Um ein Dokumentationsrisiko zu entschärfen, hat die International Swaps and Derivates Association, kurz ISDA, eine automatisierte Abwicklung eingeführt. Oft wurde das Dokumentationsrisiko von verschiedenen Stellen und Aufsichtsbehörden bemängelt. Es lief nämlich so ab, dass das Trade Assignment, also der Verkauf von Credit Default Swaps, schon beim nächsten Käufer war, bevor die Derivategeschäfte dokumentiert werden konnten.

Die Tendenz der Anzahl von Trade Assignment ist stetig steigend. Vor einigen Jahren lag die Anzahl bei knapp der Hälfte der Credit Default Swaps. Mit den genannten Verbesserungen und Minderungen des Risikos der Dokumentation konnte sich das Trade Assignment weiterhin etablieren, sodass mittlerweile über die Hälfte der Credit Default Swaps per Trade Assignment abgewickelt und übertragen werden können.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp