norisbank Festgeld

Das norisbank Festgeld ist ein Produkt zur Geld- und Vermögensanlage, das eine sichere Anlage verspricht. Der Zinssatz richtet sich dabei nach der Laufzeit.

Definition weiterlesen
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de

Mit dem norisbank Festgeld bietet die deutsche Direktbank ein Produkt zur Geld- und Vermögensanlage, bei dem Einlagen von bis zu 100.000 Euro durch die deutsche Einlagensicherung geschützt sind.

Aktuelle Konditionen des norisbank Festgeld

Wer auf das norisbank Festgeld setzt, muss mit relativ niedrigen Zinsen rechnen. Stand November 2016 liegen diese bei 0,2 Prozent bei einem Anlagehorizont von zwölf Monaten. Bei einer Laufzeit von 24, 36 oder 48 Monaten liegt der Zinssatz dagegen nur bei 0,1 Prozent. Anlagen mit einer längeren Laufzeit sind im Rahmen des norisbank Festgeld nicht möglich. Wie üblich bei Festgeldkonten ist keine vorzeitige Verfügung über das Guthaben möglich.

Die wichtigsten Details zum norisbank Festgeld:

  • Anlagezeitraum von 12 bis 48 Monaten
  • Zinsen in Höhe von 0,2 (12 Monate) oder 0,1 Prozent (alle anderen Anlagen)
  • Mindestanlage von 2.500 Euro
  • keine vorzeitige Verfügung über das Guthaben
 
  • WhatsApp