Landwirtschaftliche Rentenbank

Die Landwirtschaftliche Rentenbank, auch nur als Rentenbank bekannt, ist eine deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft. Die Anstaltslast wird vom Bund getragen.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Landwirtschaftliche Rentenbank ist ein Finanzinstitut mit Sitz in Frankfurt am Main und ist im Besitz des Bundes. Die Bank konzentriert sich fast ausschließlich auf die Refinanzierung und Finanzierung von landwirtschaftlichen Projekten.

Förderungen durch die Landwirtschaftliche Rentenbank

Die Landwirtschaftliche Rentenbank fördert verschiedene Projekte aus den Bereichen Ernährung und Landwirtschaft. Grundsätzlich muss jedes Projekt, das von der Bank gefördert wird, in engem Zusammenhang zur Landwirtschaft stehen. Die Förderungsbereiche erstrecken sich allerdings recht weit und umfassen unter anderem auch den Verbraucherschutz, den Tierschutz und erneuerbare Energien. Ein Zusammenhang zur Landwirtschaft muss aber immer gegeben sein.

Die wichtigsten Förderungsbereiche der Rentenbank:

  • Finanzierung von Projekten im Bereich der Landwirtschaft
  • Finanzierung von Projekten im Bereich der Forstwirtschaft
  • Finanzierung von Projekten im Bereich der Lebensmittelwirtschaft
  • weitere mit der Landwirtschaft in Verbindung stehende Projekte
 
  • WhatsApp