Grundstimmung

Mit Grundstimmung meint man die Stimmung der Marktteilnehmer an der Börse. Dabei nimmt man Bezug auf die aktuell vorherrschende, psychologische Einstellung der Betroffenen und betrachtet deren Kauf- und Verkaufsverhalten an der Börse.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Wirkung der Grundstimmung äußert sich in der Regel in kurzfristigen Kursveränderungen, die je nach Einstellung der Marktteilnehmer sowohl nach oben als auch nach unten gehen kann. Dabei können unter Anderem die folgenden Faktoren Einfluss auf die Stimmung nehmen:

- Unternehmensinformationen
- äußere Umstände
- Wissenstransfer
- politische Umstände
- wirtschaftliche Entwicklungen
u.s.w.

 
  • WhatsApp