DAB ETF Sparpläne

Die DAB ETF Sparpläne sind ein Produkt für konservative Anleger, die Ihre Anlage gerne an einen Index binden wollen. Je nach Wahl des Sparplans fällt sogar überhaupt kein Ausgabeaufschlag an.

Definition weiterlesen
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de

Mit den DAB ETF Sparplänen hat die Direktbank ein Angebot geschaffen, das alle Anleger ab einer Mindestanlagesumme von 50 Euro (Intervalle von einem, zwei, drei oder sechs Monate) nutzen können.

Aktuelle Konditionen der DAB ETF Sparpläne

Wer sich für die DAB ETF Sparpläne entscheidet, darf von durchaus attraktiven Konditionen profitieren. Die DAB Sparpläne kommen mit einer schlanken Gebührenstruktur daher und sind entsprechend lukrativ. Bei einigen ETFs fällt sogar überhaupt kein Aufgabeaufschlag an, sodass Kunden diese komplett gebührenfrei kaufen können. Ansonsten fallen ebenfalls nur niedrige Gebühren an. Auch die Depotführung ist bei der DAB Bank (Stand Oktober 2016) komplett gebührenfrei möglich.

Die wichtigsten Details zu den DAB ETF Sparplänen:

  • Auswahl an 140 ETFs ohne Gebühren
  • Auswahl aus verschiedenen Indizes
  • kostenlose Depotführung
  • Mindestanlage von 50 Euro pro Intervall
 
  • WhatsApp