Absicherungsverhältnis (Hedge-Ratio)

Das Absicherungsverhältnis, auch Hedge-Verhältnis oder Hedge-Ratio genannt, findet im Bereich der Finanzderivate Anwendung und dient der Ermittlung der einzusetzenden optimalen Anzahl an Terminkontrakten, um sich gegen erwartete Preisänderungen im Basiswert abzusichern.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Das grundsätzliche Berechnungsschema ist dabei das folgende:

Hedge-Ratio = (abzusichernder Betrag ÷ Kurs Basiswert) * Bezugsverhältnis

Allerdings kann diese Formel auf Grund verschiedener Faktoren auf den Finanzmärkten erweitert und ausgebaut werden.

 
  • WhatsApp