3212 Bewertungen
für Barclaycard Visa

×
Anbieter Barclays Bank Ireland PLC
Kartensystem Visa
Kartentyp Kreditkarte mit Kreditlimit
Guthaben aufladen Nein
Neues Girokonto inklusive Nein
Partnerkarte Ja (kostenlos)
Schufaprüfung Ja
Rückzahlung Vollzahlung Lastschrift von Ihrem Hausbankkonto, Vollzahlung Überweisung auf Kartenkonto, Ratenzahlung Lastschrift von Ihrem Hausbankkonto
Ratenzahlung möglich Ja
Kosten beim Bezahlen
Inland 0,00%
Euro-Zone 0,00%
Fremdwährung in EU 0,00%
Fremdwährung außerhalb EU 0,00%
4% Gebühr für Kartenumsätze bei Lotto, Casino, Wetten, Wertpapierplattformen
Kosten beim Geldabheben
Inland 0,00% mind. 50 €
Euro-Zone 0,00% mind. 50 €
Fremdwährung in EU 0,00%
Fremdwährung außerhalb EU 0,00%
Geldautomatenbetreiber können Extra-Gebühren erheben - auf diese muss er aber ausdrücklich hinweisen. Darauf hat Barclaycard jedoch keinen Einfluss
Kosten für Rechnungsausgleich
Rücküberweisung auf Referenzkonto zinsfrei1
Vollzahlung Effektivzins 0,00%
Vollzahlung Sollzins 0,00%
Ratenzahlung Effektivzins 18,38% pro Jahr
Ratenzahlung Sollzins 16,99% pro Jahr
Krankenversicherung Nein
Reiserücktritt Nein
Reisegepäck Nein
Unfallversicherung Nein
Weitere Versicherungen Nein
Cashback Nein
Bonuspunkte Nein
Rabatte 5.00% Rückvergütung auf Reisen
Legitimation Videoident
Postident
Kontaktlos zahlen Ja
mit Google Pay
mit Apple Pay
bis 25€ ohne PIN
bis 50€ ohne PIN
Aktion

50 € Startguthaben *

Stand: 24.11.2020

 

Barclaycard Visa | 0 € Jahresgebühr

Kartendetails

Sie suchen eine Kreditkarte, mit der Sie gebührenfrei Geld abheben sowie bezahlen können? Aber die Rückzahlung wollen Sie auch an Ihre Wünsche anpassen? Dann liegen Sie mit der Barclaycard Visa vollkommen richtig.

Bei dieser kostenlosen Kreditkarte werden keine Abhebe- und Umrechnungsgebühren erhoben. In puncto Rückzahlung bietet die Bank hohe Flexibilität an.



    Rückzahlung, wie es Ihnen passt

    barclaycardvisa

    Eine waschechte Kreditkarte: Bei einem Zahlungsziel von bis zu 59 Tagen wird Ihnen die Rückzahlung komplett oder flexibel in Raten ermöglicht. Die Rückzahlung kann dabei auch einfach über das Onlinebanking beschleunigt werden, indem Sie die Raten erhöhen oder auch eine Vollzahlung per Lastschrift beantragen.

    Flexible Ratenzahlung

    barclaycard-logo-tablet

    Bereits mit der Beantragung der Barclaycard Visa stellt Ihnen die Bank die Teilzahlung automatisch zur Verfügung. Sie können ab 3,5 % bis zu 10 % des Gesamtsaldos (mindestens aber 50 €) in Raten begleichen.

    Eine Besonderheit stellt hier „Mein Zahlplan“ dar. Tätigen Sie eine etwas höhere Ausgabe, zum Beispiel einen Fernseher, können Sie die Rückzahlung dieses Betrages nach Ihrem individuellen Zahlplan gestalten.

    Wollen Sie das Kartensaldo vollständig ausgleichen, bietet Barclaycard selbstverständlich auch Vollzahlung an. Diese erfolgt entweder per Eigenüberweisung oder Soforteinzug. Letzteres aktivieren Sie bei Bedarf in Ihrem Kreditkarten-Banking.

    Barclaycard Ratenkauf

    0-null-prozent

    Der Barclaycard Ratenkauf ermöglicht das zinsfreie Zurückzahlen von Einkäufen zwischen 95 und 500 Euro über einen Zeitraum von drei Monaten. Die Barclays Bank kann zwar auch längere Laufzeiten zu vergünstigten Konditionen anbieten. Dafür müssen Kunden ihr Barclaycard-Konto aber vorschriftsmäßig führen. Die Bank kann die Konditionen außerdem anpassen.

    Kontaktlos bezahlen

    nfc-symbol

    Einfach und schnell – so soll das Bezahlen funktionieren: Sie halten diese kostenlose Visa-Kreditkarte einfach an das NFC-fähige Kassenterminal. In Sekundenschnelle bestätigt ein Ton oder ein optisches Signal den Abschluss der Zahlung.

    Wenn Sie einen Rechnungsbetrag von bis zu 50 Euro kontaktlos bezahlen, entfällt in der Regel die Eingabe der PIN beziehungsweise das Unterschreiben. Damit funktioniert das Bezahlen im wahrsten Sinne des Wortes im Handumdrehen.

    Übrigens: Kreditkarten von Visa können Sie weltweit an Millionen Akzeptanzstellen einsetzen – zum kostenlosen Bezahlen und gebührenfreien Abheben von Bargeld (bei mehr als 2 Millionen Geldautomaten).

    Neben dem kontaktlosen Bezahlen können Sie die Barclaycard Visa auch bei Apple Pay und Google Pay hinterlegen. Damit können Sie auch vollkommen ohne PIN-Eingabe mit Ihrem Android-Smartphone bezahlen. 

    Ohne Kontowechsel durchstarten

    wegweiserschild-kontowechsel-klein

    Die Barclaycard Visa bietet Ihnen zudem einen zusätzlichen Kreditrahmen. Ihr Hausbankkonto läuft aber wie gewohnt weiter. Sie müssen also weder ein neues Konto eröffnen noch einen möglicherweise langwierigen Kontowechsel durchführen.

    Lassen Sie die Umsätze einfach von Ihrem Wunsch-Konto abbuchen. So ersparen Sie sich viel Stress im Vergleich zu anderen Angeboten. Somit müssen Sie nicht noch ein weiteres Konto im Auge behalten.

    Digitaler Antrag

    hotline-mitarbeiter-headsets

    Bereits der Antrag für die Barclaycard Visa ist auf Wunsch voll digitalisiert und in drei schnellen Schritten erledigt: 

    1. Kreditkarte online mit wenigen beantragen + Sofortentscheidung
    2. Legitimation per Video-Ident und Vertrag direkt digital unterschreiben oder per Postident
    3. Bereits kurze Zeit später erhalten Sie Ihre neue Kreditkarte und können diese einsetzen

    Weitere Zusatzleistungen der Barclaycard Visa

    • bis zu drei Partnerkarten kostenlos

    • 5% Rückvergütung auf Reisen bei der Professional Travel GmbH

    • Schutz bei Kartenmissbrauch

    • Notfall-Hotline 24 Stunden am Tag

    • Reise-Notfallservice

    • Internet-Lieferschutz

    • Online-Kundenservice

    Fußnoten

    1 gilt nur für Rücküberweisung von Guthaben auf Referenzkonto; andernfalls greift der kostenpflichtige Überweisungsservice

    * Das Startguthaben erhälst du ca. 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz als Gutschrift auf Ihr Kreditkarten-Konto. Voraussetzung hierfür ist, die Karte innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt einzusetzen. Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden. Barclaycard behält sich vor, das Angebot zu ändern oder zu beenden.

    Bildquellen:

    Barclaycard Visa: bezahlen.de
    0 Prozent: pixabay.com | TheDigitalArtist
    Barclaycard-Logo: Mohamed Ahmed Soliman - Dreamstime.com
    Kontowechsel: pixabay.com - geralt
    Frau mit Headset: Wavebreakmedia Ltd | Dreamstime.com

    Ihre Fragen - Unsere Antworten

    • bodo fragt

      Wollte ein online Konto eröffnen, damit ich den Bewegungsvertlauf auf dem Konto nachvollziehen kann. Hab mit Pc wenig Erfahrung daher ist es mir nicht möglich ein Online Konto zu eröffnen. S0 bleibt mir nichts anderes übrig, als mein bestehendes Konto zum 31.12 2020 zu löschen. Muß mir eine regionale Bank suchen, welche mich dabei unterstützt!
      Mfg B. H E L L E R

    • sandkamp fragt

      Ich möchte die Monatsrechnung per einmaliger Lastschrift bezahlen, Geht das?

      Antwort von Bezahlen.de

      Hallo,

      ja, das geht. Per Soforteinzug, welcher im Online-Banking "beantragt" werden muss, können die Umsätze auch vom Girokonto zu 100 % abgebucht werden.

      Beste Grüße
      Mandy

    Eigene Frage hinterlassen

    • Ihre eingegeben Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.