Was bringt mir eine Mitgliedschaft beim BSW?

Haben Sie schon einmal vom BSW gehört? Wenn Sie verbeamtet oder im Öffentlichen Dienst angestellt sind, kann Ihnen dieser Club einige Vorteile bringen.

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Die Vorteile des BSW im Überblick

Inhaltsverzeichnis

  1. Wer kann Mitglied beim BSW werden?
  2. Welche Vorteile bietet der BSW?
  3. Wie erhalte ich die Rabatte ausbezahlt?
  4. Wie kann ich durch den BSW noch weiter sparen?
  5. Der BSW lohnt sich bei richtiger Nutzung

bsw-bonuscard

Der BSW Bonus Club (heute offiziell nur noch BSW) ist eines der weniger bekannten, gleichzeitig aber lukrativsten Mitgliedschaftsprogramme in Deutschland. Das liegt sicherlich allen voran daran, dass der BSW nur für Beamte und Angestellte des Öffentlichen Dienstes zugänglich ist. Doch gerade für diese kann sich das Bonusprogramm sehr lohnen. Wir wollen Ihnen in diesem Ratgeber zeigen, welche Vorteile der BSW bietet und wie Sie davon profitieren können.

Wer kann Mitglied beim BSW werden?

BSW steht kurz für Beamtenselbsthilfswerk. Das 1960 gegründete Unternehmen richtet sich entsprechend schon historisch gesehen nur an Beamte. Die Zielgruppe wurde mittlerweile allerdings leicht erweitert. So ist eine Mitgliedschaft mittlerweile für Beamtinnen, Beamte sowie Tarifangestellte im öffentlichen Dienst möglich. Auch Tarifangestellte und Beamte in privatisierten Teilbereichen, etwa der Deutschen Post, können Mitglied im BSW werden. Allen anderen Verbrauchern steht der Zugang zum BSW nicht offen.

Ist der BSW komplett kostenlos?

Der BSW ist zwar eine Zusatzleistung für Beamte und Angestellte des Öffentlichen Dienstes, kostenlos ist das Programm allerdings nicht. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 36,90 Euro für jedes Mitgliedsjahr (Stand: 03/2017) – unabhängig davon, ob Sie Beamter oder Angestellter des Öffentlichen Dienstes sind. Die Gebühr wird allerdings auf das Mitgliedsjahr gerechnet und nicht an das Kalenderjahr angelehnt bezahlt. Wenn Sie dem Club also beispielsweise im November 2017 beitreten, läuft Ihre Mitgliedschaft für 36,90 Euro bis zum November 2018. Darüber hinaus erhebt der BSW eine Gebühr in Höhe von 7,50 Euro für den Versand der Mitgliedschaftskarte. Diese Gebühr fällt allerdings nur alle zwei Jahre an und gewährt die technische Funktionalität.

Kann ich meine Mitgliedschaft jederzeit kündigen?

bsw-logo

Wenn Sie einmal Mitglied des BSW geworden sind, können Sie natürlich auch wieder aus dem Club aussteigen. Notwendig ist dafür eine schriftliche Kündigung (auch per E-Mail an mitgliedschaft@bsw.de) an die folgende Adresse:

  • BSW Verbraucher-Service e.V.
  • Josephsplatz 8
  • 95444 Bayreuth
  • Fax: 0921 - 802 300

Dabei gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten zum Ende des jeweiligen Mitgliedsjahres. Bedenken Sie also, dass Sie immer das gesamte Mitgliedsjahr in Anspruch nehmen müssen. Zudem sollten Sie die Frist von drei Monaten beachten. Läuft Ihr Mitgliedsjahr beispielsweise im November 2018 aus und kündigen Sie erst im September 2018, läuft Ihre Mitgliedschaft automatisch bis zum November 2019. Sie müssen also noch einmal die gesamte Mitgliedsgebühr bezahlen.

Welche Vorteile bietet der BSW?

Der BSW bietet eine Auswahl an verschiedenen Rabatten bei Online-Händlern und Einzelhändlern. Darüber hinaus bietet der BSW seinen Mitgliedern einen hohen Nachlass beim Kauf von Autos. Das ist durch den Beamtenrabatt beim Fahrzeugkauf möglich. Grundsätzlich arbeitet der BSW mit zahlreichen Partnern zusammen, um Mitgliedern in allen Bereichen Vorteile zu verschaffen. So wirbt der BSW damit, dass Ersparnisse von mehr als 400 Euro im Jahr möglich sind. Wir wollen Ihnen nun vorstellen, welche Unternehmen mit dem BSW zusammenarbeiten.

Wie profitiere ich beim Autokauf?

Der interessanteste Vorteil des BSW ist sicherlich der Autokauf. Wenn Sie ein Fahrzeug über die Webseite des BSW konfigurieren und später kaufen, erhalten Sie Rabatte von bis zu 40 Prozent gegenüber dem Neupreis. Der Fairness halber gilt es anzumerken, dass Sie auch als „normaler“ Kunde bei vielen Händlern Rabatte von bis zu 25 Prozent erhalten können. Dennoch kann sich das Angebot des BSW sehen lassen. Das gilt auch deshalb, weil das Bonusprogramm im Prinzip alle großen Automarken als Partner hat. Unter anderem können Sie daher auch Premium-Marken wie die folgenden mit hohem Rabatt über den BSW kaufen:

Vorteile Autokauf BSW

Natürlich steht Ihnen darüber hinaus auch der Kauf von zahlreichen anderen Alltagsmarken mit Rabatt offen. Zu den BSW-Partnern gehören beispielsweise Opel, VW, Toyota, Mitsubishi oder Ford. Grundsätzlich finden Sie Angebote von allen Automarken bei der BSW, sodass Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Ihr Wunschauto mit einem hohen Rabatt kaufen können. Beliebt ist der BSW in dieser Hinsicht auch deshalb, weil Sie Ihr Auto nach eigenen Wünschen konfigurieren können und dann entsprechende Angebote von Händlern bekommen. So müssen Sie trotz des hohen Rabatts keine Kompromisse machen und erhalten genau das Auto, das Sie gerne hätten.

Welche Vorteile bietet mir BSW auf Reisen?

Ein weiteres sehr interessantes Angebot bietet der BSW auf Reisen. Mitglieder profitieren von Rabatten bei fast allen großen deutschen Anbietern. Die Rabatte liegen dabei bei bis zu 6 Prozent und können beispielsweise bei TUI, berge&meer sowie zahlreichen Online-Anbietern von Reisen in Anspruch genommen werden. Auch die Reisevermittler der Fluggesellschaften, airberlin Holidays und Lufthansa Holidays, bieten Ihnen über den BSW rabattierte Reisen an. Zudem hat der BSW ein eigenes Reisebüro, bei dem Sie ebenfalls einen Rabatt bekommen und direkt online passende Pauschalreisen nach Ihren Wünschen suchen können.

Interessant sind rund um das Thema Reisen und den Urlaub auch noch Rabatte in anderen Bereichen. So bietet Ihnen der BSW beispielsweise auch eine Vergünstigung beim Abschluss von Reiseversicherungen. Ein prominenter Partner ist beispielsweise Allianz Global Assistance. Bei diesem Partner erhalten Sie einen Rabatt von bis zu 7 Prozent auf den Abschluss Ihrer Versicherung. Darüber hinaus besteht auch eine Partnerschaft mit dem Anbieter Flightright. Dieser hilft Ihnen, wenn einmal etwas mit Ihrem Flug schiefgeht und Sie eine Erstattung von der Fluggesellschaft fordern.

Was bringt mir der BSW im täglichen Leben?

Den Ursprung hat der BSW im Bereich der Rabatte bei Einzelhändlern. Entsprechend viele Partnerschaften können Sie als Kunden nutzen. Laut eigenen Angaben hat der BSW insgesamt mehr als 20.000 Partner im Einzelhandel. Das bedeutet für Sie, dass Sie die Rabatte ohne Probleme in Anspruch nehmen können. Dafür müssen Sie im Normalfall nur Ihre Mitgliedskarte vorlegen und schon wird der Rabatt entweder direkt an der Kasse abgezogen oder in Form von Punkten auf Ihr BSW-Konto gutgeschrieben. Zu den bekanntesten Partnern des BSW gehören die folgenden Unternehmen:

Rabatte Einzelhändler BSW

Darüber hinaus bietet der BSW natürlich auch noch Vorteile bei zahlreichen weiteren Partnern, darunter etwa auch Banken wie die Targobank. Interessant ist für Sie sicherlich auch die Partnerschaft mit Total. Bei der Tankstellenkette erhalten Sie als BSW-Mitglied einen Rabatt von 0,5 Prozent auf den Kauf von Kraftstoffen sowie einen Rabatt von 10 Prozent auf Autowäschen.

Bei den meisten Partnern gilt der Rabatt über den BSW auf das gesamte Sortiment, es gibt allerdings auch Ausnahmen. So erhalten Sie beispielsweise bei Douglas den Rabatt nur auf Produkte aus den Kategorien Parfümerie und Kosmetik. Bei anderen Warengruppen kann der Rabatt nicht angewendet werden. Das sollten Sie vor Ihrem Einkauf bedenken. Generell lohnt es sich, auf der Webseite des BSW nachzulesen, welche Partner es gibt und wie deren Konditionen aussehen. So können Sie sich schon vor Ihrem Einkaufsbummel ein Bild davon machen, wo Sie BSW sei Dank sparen können.

Welche Online-Partner hat BSW?

Als Mitglied des BSW sparen Sie darüber hinaus auch beim immer wichtiger werdenden Online-Shopping. Dabei setzt der BSW auf zahlreiche bekannte Partner. Das sorgt dafür, dass Sie im Prinzip beim Einkauf jeglicher Produkte im Internet sparen können. Sie müssen nur darauf achten, dass Sie für den Einkauf einen der Partnershops des BSW nutzen. Zu den bekanntesten dieser Online-Partner gehören die folgenden Shops:

Rabatte Onlinehändler BSW

Darüber hinaus hat der BSW noch zahlreiche weitere Partner, die Sie als Kunde nutzen können. Laut eigenen Angaben liegt die Zahl der Partner im Online-Handel insgesamt bei über 700 Unternehmen. Auch zahlreiche Mode-Shops wie Baur oder bonprix stehen Ihnen als Online-Partner zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie sich auch über Rabatte bei Zoohändlern wie zooplus.de oder Versandapotheken wie Doc Morris freuen. Interessant ist sicherlich auch die Kooperation mit dem großen Teleshop HSE24, bei dem Sie einen Rabatt von 5 Prozent erhalten.

Bedenken Sie allerdings auch im Bereich des Online-Shoppings, dass die Rabatte durch den BSW teilweise eingeschränkt sind. Das gilt beispielsweise bei eBay, wo Sie den Rabatt nur auf bestimmte Produktgruppen erhalten. Entsprechend erhalten Sie möglicherweise nicht immer den vollen Rabatt. Gerade deshalb bietet es sich an, die Bedingungen genau zu überprüfen, bevor Sie bezahlen.

Wie erhalte ich die Rabatte ausbezahlt?

geldboerse

Die Funktionsweise des BSW unterscheidet sich von klassischen Rabatten. Bei der Bezahlung bei einem Offline- oder Online-Partner erhalten Sie gewöhnlich eine Gutschrift auf Ihr BSW-Konto, wenn Sie Ihre Mitgliedskarte vorlegen oder über die Webseite des BSW bei Partnern im Internet einkaufen. Einen direkten Rabatt vor Ort erhalten Sie dagegen nur bei sehr wenigen Offline-Partnern. Sie erhalten also im Prinzip keinen echten Rabatt, sondern ein sogenanntes Cashback. Diese Rückvergütung für Einkäufe wird Ihrem BSW-Konto gutgeschrieben. Sie können das Guthaben ab einem Betrag von 12 Euro auf Ihr Konto auszahlen lassen. Beachten Sie bitte, dass Sie beim Online-Shopping darauf aufpassen müssen, dass Ihr Browser Cookies erlaubt und dass Sie nach dem Klick von der BSW-Website auf die jeweilige Homepage des Händlers keine andere Seite mehr besuchen sollten. Ansonsten drohen Probleme bei der Erfassung der Rückvergütung.

Wie kann ich durch den BSW noch weiter sparen?

Durch die BSW-Nutzung können Sie noch auf zwei weiteren Wegen sparen. Möglich ist das einmal durch die Freundschaftswerbung und einmal durch die BSW-Mastercard.

Was ist die BSW-Freundschaftswerbung?

Die BSW-Freundschaftswerbung funktioniert nach einem einfachen Muster. Wenn Sie einen neuen Kunden für die Mitgliedschaft im BSW gewinnen, erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro. Der Neukunde bekommt zusätzlich eine Gutschrift in Höhe von 20 Euro. Für jedes dritte geworbene Mitglied erhalten Sie zudem zusätzliche 75 Euro gutgeschrieben. Wenn Sie drei Mitglieder werben, erhalten Sie also 150 Euro. Bei sechs Mitgliedern sind es bereits 300 Euro. Der Bonus ist nach oben hin nicht gedeckelt, sodass Sie beliebig viele Mitglieder werben können. Achten Sie allerdings darauf, dass jedes geworbene Mitglied die Aufnahmekriterien (Beamter oder Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst) erfüllen muss. Die Aktion ist bis zum 31. Dezember 2017 begrenzt, wurde in den vergangenen Jahren allerdings immer wieder verlängert (Stand: 04/2017).

Was bringt mir die BSW-Mastercard?

Der BSW bietet seinen Mitgliedern mittlerweile auch eine Kreditkarte an. Die BSW-Mastercard kostet dabei im ersten Jahr eine Gebühr von 19,75 Euro. Ab dem zweiten Jahr fällt eine Jahresgebühr von 39,50 Euro an. Der entscheidende Vorteil der Karte liegt daran, dass Sie für jede Zahlung (auch bei Händlern, die keine BSW-Partner sind) eine Rückvergütung in Höhe von 0,5 Prozent erhalten. Das bedeutet konkret, dass bei einer Zahlung von 100 Euro, 50 Cent als Bonus auf Ihr BSW-Konto gutgeschrieben werden. Dieser sogenannte BSW-Vorteil ist allerdings auf 20 Euro im Jahr gedeckelt, wodurch Sie allein durch den Bonus nicht einmal die Jahresgebühr wettmachen können. Darüber hinaus bietet die BSW-Mastercard Ihnen kaum Vorteile, die über die einer normalen Kreditkarte hinausgehen. Wir empfehlen Ihnen daher eher die Nutzung einer kostenfreien Kreditkarte wie der Barclaycard New Visa, die zudem kostenlose Abhebungen ermöglicht.

Der BSW lohnt sich bei richtiger Nutzung

Wenn Sie BSW-Mitglied werden können, haben Sie die Möglichkeit, von zahlreichen Vorteilen zu profitieren. Lassen Sie sich allerdings im Idealfall von Kollegen oder Bekannten werben, um den Bonus in Höhe von 20 Euro zu erhalten. Darüber hinaus sollten Sie ausrechnen, ob sich der BSW für Sie lohnt. Wenn Sie die Rabatte nur selten nutzen können, holen Sie möglicherweise nicht einmal die Mitgliedsgebühr wieder herein. Sind Sie allerdings ein aktiver Nutzer, kann sich eine Mitgliedschaft beim BSW durchaus lohnen. Besonders attraktiv ist der BSW zweifelsohne, wenn Sie ein neues Auto kaufen wollen. Beim Online-Shopping ist der BSW dagegen nicht wirklich zu empfehlen. Cashback-Plattformen wie Shoop bieten Ihnen dieselben Vorteile, dafür aber mehr Partner und teilweise auch höhere Rückvergütungsraten. Dennoch ist der BSW insgesamt zu empfehlen, sofern Sie die Vorteile des Programms richtig nutzen können.

Bildquellen:

BSW: BSW
Geld: Sjankauskas | Dreamstime.com

Beliebte Kreditkarten

  • Kostenlose Kreditkarte – Deutschland-Kreditkarte

    Deutschland-Kreditkarte Classic

    Visa Kreditkarte ohne Jahresgebühr mit bis zu 2.500 Euro Kreditlimit.

    Mehr Infos

  • Onlinekonto.de MasterCard

    Onlinekonto.de Mastercard

    Prepaid-MasterCard OHNE Schufa und mit Girokonto.

    Mehr Infos

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp