Sorten

Mit dem Begriff Sorten bezeichnet man ausländische Münzen, Bargeld und Banknoten. Im Gegensatz zu Devisen, was die Bezeichnung für ausländische Währungen ist.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Bei dem Begriff handelt es sich im Allgemeinen um ausländische Münzen, Banknoten oder Bargeld also um ein Zahlungsmittel. Das Gegenteil zu Sorten sind die Devisen. Diese bezeichnen ausländische Währungen und können am Devisenmarkt an der Börse gehandelt werden.

An der Börse können Sorten im sogenannten Sortenhandel gekauft und verkafut werden. Wobei sich der Sortenkurs meist an dem Devisenkurs orientiert.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp