Fonds, ethische

Unter einem ehtischen Fonds, auch Ethikfonds oder Nachhaltigkeitsfonds genannt, versteht man eine Geldanlage, bei der der Anleger vor Allem nach sozialen und karitativen Gesichtspunkten entscheidet und danach die einzelnen Unternehmenswerte innerhalb des Fonds auswählt.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Das Ziel der Investoren ist vorrangig, wohltätige und gemeinnützige Unternehmen und Projekte mit ihrem Kapital zu unterstützen und dabei selbst auch durch den Ertrag ein „Stück von Kuchen“ abzubekommen.

In den letzten Jahren hat diese Anlageform einen wahren Boom erlebt, denn immer mehr Menschen sind sich der Verantwortung bewusst, Geld so investieren zu müssen, dass auch unter moralischem Aspekt gesehen eine Vertretbarkeit gewährleistet bleibt.

Vorgaben des ethischen Investments oder auch Socially Responsible Investing werden strikt eingehalten und es wird nur in jene Unternehmen investiert, welche auch den Blick auf Nachhaltigkeit nicht versäumen. Meist sind es Aktienfonds, die hier in Betracht kommen, wobei selten auch Rentenfonds heran gezogen werden.

Wird ein ethischer Fonds angestrebt, geht es immer weit über die Höhe der möglichen Rendite hinaus. Dabei kann diese Form der Geldanlage weitreichende Wirkungen erzeugen. So zum Beispiel dann, wenn Ethikfonds große Teile an Unternehmen erwerben und somit innerhalb der Geschäftspolitik entsprechende Einflüsse nehmen können. Aber auch eine indirekte Wirkung ist zu verzeichnen. Eine Firma erhält in diesem Zusammenhang ohne Zweifel ein besonderes Image. Wichtig in jedem Fall ist es jedoch, das ethische Ziel zu verwirklichen, das angestrebt wird. Hier hat jeder Anbieter entsprechender Fonds seine eigenen Vorstellungen, ebenso wie sie jeder Mensch in seinem privaten Bereich auch empfindet. Wertvorstellungen sind natürlich nicht immer gleich.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp