Dividendenfonds

Dividendenfonds stellen eine Anlagemöglichkeit dar, bei der in Aktien von Unternehmen mit einer überdurchschnittlich hohen Dividende investiert wird. Ausgegeben werden sie in der Regel von Kapitalanlagegesellschaften.

Definition weiterlesen
Onlinekonto auf Bezahlen.de
Onlinekonto auf Bezahlen.de

Die Auswahl der Unternehmen, in die dieser Fonds investiert, erfolgt durch eine Markt- oder Branchenanalyse, d.h. es gibt keine allgemein gültige Regel, dass beispielsweise Aktien mit einer Mindestrendite von 4 % als Basisprodukte für den Fonds gelten.

 
  • WhatsApp