Zinserfolg

Betriebswirtschaftlich betrachtet meint der Zinserfolg das Ergebnis aus der Differenz zwischen dem Zinsertrag und dem Zinsaufwand. Demnach kann er sowohl als positives (Ertrag) als auch negatives (Aufwand) Ergebnis auftreten.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

In der Praxis ist es die Regel, dass der Zinserfolg eher positiv ist und damit ein Zinsüberschuss vorliegt. Das rührt daher, dass die Banken nur soviel Geld als Kredite verleihen, wie sie auch beispielsweise durch Einlagen der Kunden zur Verfügung gestellt bekommen (Goldene Bankregel). Zudem ist der Kreditzins üblicherweise höher als der Einlagenzins. Aus diesem Grund wird der Zinserfolg oft auch mit dem Zinsüberschuss gleichgesetzt.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp