Vermögensstatus

Der Vermögensstatus gibt an, in welcher finanziellen und wirtschaftlichen Situation sich eine Person,, eine Unternehmen oder ein gesamter Staat befindet und ordnet diese entsprechend der Kriterien in diverse Gruppen ein.

Definition weiterlesen
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de

Die wohl älteste und bekannteste Eingruppierung nach Vermögensstatus ist „Arm und Reich“. Da es innerhalb einer Volkswirtschaft dahingehend enorme Unterschiede gegen kann, versucht man, mit diversen Maßnahmen dagegen anzukämpfen und weitgehend Gleichberechtigung zu schaffen.

Der Vermögensstatus ist aber auch wichtige Voraussetzung beispielsweise für die Kreditvergabe. Er umfasst nicht die das Geld- sondern auch das bestandsvermögen eines Antragstellers – sei es eine private, juristische oder auch öffentliche Person.

Der Status ermöglicht es zudem – je höher er ist – unkomplizierter Ziele zu erreichen oder Wünsche erfüllt zu bekommen. Der Vermögensstatus ist für Viele Ausdruck des Erfolges und der finanziellen Unabhängigkeit.

 
  • WhatsApp