Taxe

Die Taxe stellt einen Begriff aus dem Finanzwesen dar, dem viele verschiedene Bedeutungen zukommen. Ganz allgemein wird mit der Taxe ein Geldbetrag bezeichnet, der als Abgabe, Beitrag, Preis, Porto oder Steuer erhoben wird.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Ebenfalls wurde der Geldbetrag, der für die Personenbeförderung und der Beförderung deren Gepäcks auf der Postkutsche fällig wurde, als Taxe bezeichnet. Dabei flossen in den Gesamtbetrag noch verschiedene weitere Kosten mit ein. So kam es zur Berechnung der Einschreibegebühr, die wiederum dafür fällig wurde, dass man vorher vertraglich über einen bestimmten Sitzplatz in der Kutsche eine Einigung getroffen hatte. Das Brückengeld, Chausseegeld, Furtgeld, Schmiergeld und Torgeld fanden ebenfalls Einfluss auf den Gesamtbetrag der Taxe. Aufgrund der vielen Kosten und der damit verbundenen sehr hohen Taxe konnten sich nur wenige Menschen damals das Reisen leisten. Erst mit der Einführung der Eisenbahn, die in Deutschland um 1840 stattfand, konnten alle Menschen zu erschwinglichen Preisen reisen.

Ebenfalls kann man einen behördlich festgelegten Preis als Taxe bezeichnen. Insbesondere sind hier die so genannten Arzneitaxen zu nennen, also die Preise, die für die Dienstleistungen von Ärzten und Apothekern nach der jeweils erlassenen Gebührenordnung gelten. Die rechtliche Grundlage ist beispielsweise das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB).

Weiterhin kann die Taxe eine Zahlung an die Kirche für besondere Amtshandlungen darstellen, wie etwa die Taufe, die Trauung oder die Abdankung.

Ebenfalls ist der Preis eines Sachverständigen als Taxe zu bezeichnen, der den Beleihungswert einer Immobilie ermittelt und vom Kreditgeber beauftragt wird.

Auch an der Börse wird die Taxe als Zusatzvermerk genutzt. Hier bedeutet sie, dass der Titel vom Verkauf angeboten wurde, für diesen jedoch keine Nachfrage bestand. Eine andere Definition in diesem Bereich findet sie als Börsenkurs. Hier stellt sie ein Synonym für den Taxkurs dar.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp