Momentum

Das Momentum ist eine Bewegungsgröße im Rahmen der Chartanalyse von Aktienverläufen und stellt einen Indikator für mögliche zukünftige Trendveränderungen einer Aktie dar. Auf Basis des Betrages und der Lage des Indikators kann die Geschwindigkeit und die Richtung des Trends ermittelt werden.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Grundsätzlich definiert das Momentum die Geschwindigkeit eines Aktienverlaufes innerhalb einer festgelegten Verlaufsperiode (üblicherweise zwischen 12 und 20 Tagen) . Dabei gilt:

Je höher die Geschwindigkeit einer Kursbewegung ist, umso höher ist der Wert der Bewegungsgröße.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp