Kreditbank

Der Begriff „Kreditbank“ ist eher in der Sprache der Deutschen Bundesbank bzw. der Europäischen Zentralbank (EZB) geläufig und meint den Bereich der Universalbanken. Hier bezieht sie sich vor Allem auf die Großbanken, Regionalbanken, sonstigen Kreditbanken, die Zweigstellen ausländischer Banken und die Privatbankiers.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Kreditbanken werden als Unternehmen in privatrechtlicher Form geführt. Alle haben grundsätzlich die folgenden Gemeinsamkeiten:

- Betrieb aller Bankgeschäfte (auch über Landesgrenzen hinaus)
- überwiegend kurzfristiges Kredit- und Einlagengeschäft
- Tätigkeit im Wertpapier- bzw. Emissionsgeschäft
- üblicherweise kapitalmäßig an anderen Wirtschaftsunternehmen beteiligt
- Sicherung der Kundeneinlagen durch Einlagensicherungsfonds

Der Spitzenverband dieses Bankensektors ist der Bundesverband deutscher Banken (BdB), der die Interessen der privaten Banken vertritt. Gegründet wurde er im Jahre 1951 in Köln.

Beispiele Großbanken:
Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG
Commerzbank AG
Deutsche Bank AG
Deutsche Postbank AG

Beispiele Regionalbanken und sonstige Kreditbanken:
NetBank AG
Santander Consumer Bank AG
Aareal Bank AG
AXA Bank AG
BMW Bank GmbH
Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA

Beispiele Privatbankiers:
Bankhaus Lampe KG
Bankhaus Ellwanger & Geiger KG

Beispiele Niederlassungen ausländischer Banken:
Banco Santander, S. A.
Bank of America
Cortal Consors S.A.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp