Index Growth Linked Unit (IGLU)

Index Growth Linked Unit, oder kurz IGLU, bezeichnet ein Finanzprodukt, das aus einer Obligation und einer Call-Option (Kaufoption) auf den Marktindex besteht. In dieser Kombination wird ein Aktien-Portfolio abgesichert, das weit gestreut ist.

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

Die Mindestgarantie beim Index Growth Linked Unit ist die Rückzahlung des eingesetzten Kapitals. IGLU gehört zu den strukturierten Produkten. Sie verfolgen neben der Wertschöpfung besondere Ziele.

IGLU soll den Gewinn des Emittenten erhöhen. Damit werden einer Bank bessere Beratungsmöglichkeiten an die Hand gegeben. Der Kunde erwirbt mit IGLU steuerliche Vorteile wie beispielsweise die Vermeidung der Zahlung von Spekulationssteuer. Und nicht zuletzt wird mit Index Growth Linked Unit eine Lücke im Produktangebot geschlossen. Der Anleger hat erweiterte Möglichkeiten, sein Geld sicher anzulegen. Dabei stellen strukturierte Produkte nicht unbedingt Produktinnovationen dar, die nämlich mit steuerrechtlichen Folgen verbunden sind.

 
  • WhatsApp