<section class="site-section section-content"> <div class="row"> <div class="col-md-8 blog-content"> </div> <div class="col-md-4 sidebar"> </div> </div> </section>

EuroCard

Die EuroCard war die erste europäische Kreditkarte und wurde im Jahre 1964 vom schwedischen Bankier Wallenberg gegründet. Vorerst war sie nur den schwedischen Kunden vorenthalten, was sich durch die gewaltige Expansion des Unternehmens aber schnell änderte.

Auf Grund der Tatsache, dass sich die EuroCard rasch in ganz Europa verbreitete, wurde 1965 die Kreditkartengesellschaft Eurocard International S.A. mit Sitz in Brüssel gegründet. Dadurch gewann die Karte schnell internationalen Status als Zahlungsmittel und konnte den amerikanischen Karten Gegenwehr leisten. Schließlich wurde sie aus diesem Grund errichtet: Um auf dem europäischen Markt ebenfalls eine Kreditkarte anbieten zu können.

Im Jahre 1968 schloss sich Eurocard International mit MasterCard International zusammen, um auch außerhalb Europas vertreten zu sein. 2003 wurde letztendlich die Marke EuroCard zu Gunsten der MasterCard aufgegeben und ist seitdem als eine der beliebtesten Kreditkarten weltweit anerkannt.

Bezahlen - aber richtig.
Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic.