CLO-Fonds

Als CLO-Fonds bezeichnet man Kapitalanlagegesellschaften, die sich auf die Investition bzw. Kapitalanlage in Collateralized Loan Obligations (kurz: CLO) spezialisiert haben. Der Begriff „Fonds“ ist ein häufig verwendetes Synonym für eine Kapitalanlagegesellschaft.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Diese Gesellschaften legen das Kapital also in Papiere an, die von speziell gegründeten Gesellschaft (Special Purpose Vehicle, kurz SPV) ausgegeben werden und mit Kreditrisiken der Bank unterlegt sind.

 
  • WhatsApp