Bonitätseinstufung

Eine Bonitätseinstufung findet man im Finanzbereich, speziell im Kreditwesen, und es beschreibt die Einschätzung der Zahlungsfähigkeit eines Kreditnehmers im Rahmen eines Ratings und in Folge dessen die Eingruppierung der Kunden in bestimmte Sektoren.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Durch solche Bonitätseinstufungen sollen die Kreditrisiken wie Ausfallrisiko minimiert werden. Des Weiteren dient es dem Schutz des Kunden, um auch ihn vor einer Überschuldung zu schützen.

Bonitätseinstufungen können dabei entweder durch Einschätzungen von Rating-Agenturen wie Moody's oder S&P erfolgen oder man richtet sich nach internen Rating-Vorschriften und führt die Einstufung dem zu Folge selbst durch.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp