Bid-To-Cover Ratio

Die Bid-To-Cover Ratio ist eine Kennzahl aus dem Wertpapiergeschäft und bezieht sich vor allem auf die Angebotsseite. Ermittelt werde kann es auf zwei verschiedenen Wegen:

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

1) Die empfangenen Angebote werden durch die akzeptierten Angebote geteilt

-> z.B. bei Offenmarktgeschäften: Gebotsvolumen geteilt durch Zuteilungsbetrag

2) die gesamten Angebote werden betrachtet

Je größer die Bid-To-Cover Ratio ist, umso höher ist auch die Nachfrage.

In der Regel wird diese Kennzahl bei Aktien, Anleihen oder anderen Finanzinstrumenten ermittelt.

 
  • WhatsApp