Beteiligungsangebot

Beteiligungsangebote stellen öffentliche Angebote an das breite Publikum dar und offerieren die Beteiligung an einer Firma bzw. an einem Unternehmen als Gesellschafter.

Definition weiterlesen
Onlinekonto - Konto ohne Schufa
Onlinekonto - Konto ohne Schufa

Bisher gibt es für solche öffentlichen Angebote noch keine Prospektpflicht, wodurch man sich der Überwachung der Aufsichtsbehörden entziehen und gewisse Informationen zurück halten kann. Allerdings sind die Beteiligenden verpflichtet, sich an die Regelungen des Kreditwesengesetzes (KWG) zu halten und entsprechende Anzeigen an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und die Deutsche Bundesbank zu tätigen.

 
  • WhatsApp