Aktienmarkt-Volatilität

Die Aktienmarkt-Volatilität (engl.: share (stock) market volatility) beschreibt die Kursschwankungen auf einem Aktienmarkt als Gesamtheit betrachtet.

Definition weiterlesen
Sachbezugskarte
Sachbezugskarte

Die Schwankungen werden hierbei an den Standardabweichungen der täglichen prozentualen Kursveränderungen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes fest gemacht. Bei der Messung kann allerdings unterschieden werden nach beispielsweise


  • Aktienmarkt weltweit auf einem nationalen Markt

  • Aktien einer bestimmten Branche
    etc.

 
  • WhatsApp