Zinseszinsrechner

Der Zinseszinsrechner basiert auf dem Zinsrechner, mit dem man einen Zinsertrag einer Kapitalanlage ermitteln kann. Das Programm basiert auf einer Software, die eine genaue Zinsermittlung ermöglicht, sofern alle notwendigen Daten eingegeben werden können. Ein Zinseszinsrechner dient der Entscheidungsfindung für einen Anleger und unterstützt die Kalkulation der zukünftigen Erträge.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Mit Hilfe des Zinseszinsrechners ermittelt man die Entwicklung der Erträge sowohl für einmalige als auch regelmäßige Spareinlagen. Dabei wird die Wiederanlage der Zinserträge berücksichtigt, sodass ein genauer Zinsertrag berechnet werden kann. Dafür müssen allerdings einige Fakten vorliegen bzw. in den Rechner eingegeben werden:

•    Anlagebetrag
•    Laufzeit
•    Zinssatz
•    Anlageperiode/ -laufzeit

Teilweise sind auch Steuersatz und Freibeträge relevant, um mögliche abzuführende Steuern zu berücksichtigen und somit den endgültigen Nettozinsertrag zu ermitteln.

 
  • WhatsApp