Währungsrechner

Unter einem Währungsrechner versteht man eine Art Rechenmaschine, mit der Kursumrechnungen einer fremden Währung in die heimische oder umgekehrt automatisiert und schnell durchgeführt werden können. Die Umrechnung erfolgt auf Basis eines festgelegten Währungskurses und wird in der Regel kostenlos angeboten.

Definition weiterlesen
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de
Barclaycard Visa auf Bezahlen.de

Heutzutage findet man im Internet zahlreiche Webseiten, die einen Währungsrechner auf Basis einer entsprechenden Software eingebunden haben. Kennzeichnend für diese Rechner ist, dass üblicherweise ein aktueller Kurs für die Umrechnung herangezogen wird. Oftmals gelten aber auch Durchschnittskurse internationaler Devisenmärkte (Interbanken-Kurse) und Referenzkurse der Zentralbanken. Letzteres nutzt beispielsweise der Währungsrechner des Bundesverbandes deutscher Banken (Bankenverband).

Zu beachten ist, dass es sich bei den angegebenen Werten eines Währungsrechners lediglich um Informationskurse handelt. Eine verbindliche Angabe der Wechselkurse für den Umtausch von Währungen ist nicht gegeben. Diese erfährt man erst beim tatsächlichen Kauf oder Verkauf von Devisen am Markt. Demnach dienen Währungsrechner lediglich der Orientierung und Entscheidungsfindung.

Währungsrechner gibt es nicht nur für aktuelle Devisen sondern auch für historische Währungen wie die D-Mark oder den österreichischen Schilling.

 
  • WhatsApp