Vor-Ort-Prüfung

Vor-Ort-Prüfungen sind insbesondere im Finanzwesen anzutreffen. Man spricht hier von der sogenannten durchgeführten Kontrolle. Die Kontrolle bezieht sich hierbei insbesondere auf die Prüfung und Überwachung der laufenden Geschäfte innerhalb eines Institutes.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Vor-Ort-Kontrolle erfolgt in der Regel immer durch die zuständige Aufsichtsbehörde und verfolgt im Großen und Ganzen das Ziel, die Einhaltungen von Vorschriften zu überwachen. Hierzu werden sehr oft die Wirtschaftsprüfer hinzugezogen, welche dann im Auftrag der jeweiligen zuständigen Behörde die Vor-Ort-Prüfung durchführen.

Die eigentliche Rolle im Bereich der Bankenaufsicht wurde mit Gesetzestexten noch zusätzlich verstärkt und somit darauf hin gearbeitet, dass es zu einer schnelleren und problemloseren Vor-Ort-Prüfung kommen kann.

 
  • WhatsApp