Video-Ident

Video-Ident ist ein Identifikationsverfahren, das bei der Eröffnung von Konten sowie der Ausstellung von Kreditkarten zum Einsatz kommt. Durch Video-Ident wird eine komplett Kontoeröffnung im Internet möglich.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Video-Ident ist ein besonderes Identifikationsverfahren, das eine schnelle und einfache Eröffnung eines Girokontos oder einer Kreditkarte ermöglicht. Die meisten Banken in Deutschland bieten das Video-Ident-Verfahren mittlerweile an.

Funktionsweise von Video-Ident

Video-Ident wird zumeist zusätzlich zum sogenannten Post-Ident-Verfahren angeboten. In Deutschland ist es grundsätzlich notwendig, dass man sich bei der Eröffnung eines Kontos oder der Beantragung einer Kreditkarte ausweist. Durch das Video-Ident Verfahren ist das auch immer im Internet möglich. Dazu startet man einen Video-Anruf mit Partnerfirmen der jeweiligen Banken. Bereithalten muss man dafür meist nur einen Personalausweis. Der Prozess dauert meist maximal fünf Minuten.

Ausgewählte Banken, die Video-Ident anbieten:

  • Deutsche Kreditbank
  • comdirect
  • Barclaycard
 
  • WhatsApp