Vermessungsgeld

Ein Vermessungsgeld oder Vermessungsgebühren fallen bei der Landesvermessung an, d.h. es handelt sich um ein Entgelt zur Begleichung von Aufwendungen bei der Leistungerbringung einer Vermessung eines Gebietes.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Zuständig für die Landesvermessung in der Bundesrepublik Deutschland sind die Landesvermessungsämter der einzelnen Bundesländer, an die demzufolge auch das Vermessungsgeld zu entrichten ist.

 
  • WhatsApp