Tilgungsplan

Ein Tilgungsplan stellt schriftlich die Rückzahlung einer Schuld dar und bezieht sich dabei auf die Höhe der Schuld, die Laufzeit und die vereinbarten Zins- bzw. Tilgungssätze.

Definition weiterlesen
Onlinekonto auf Bezahlen.de
Onlinekonto auf Bezahlen.de

Vor Allem im Bereich der Immobilienfinanzierung sind die jeweiligen Institute verpflichtet, einen solchen Tilgungsplan für den Kunden zu erstellen. Aber auch bei Tilgungsanleihen muss in den Anleihebedingungen ein Tilgungsplan enthalten sein.

Grundsätzlich muss eine solche Aufzeichnung die folgenden Faktoren beinhalten:

- Art und Höhe der Schuld
- Zinssatz
- Tilgungssatz
- Raten
- Laufzeit

Für den Kunden bietet ein Tilgungsplan eine gute Kalkulationsgrundlage, da er genau weiß wann er welche Belastungen zu tragen bzw. wann er welche Zahlungen seitens des Emittenten zu erwarten hat.

 
  • WhatsApp