Targobank Premium-Karte

Die Targobank Premium-Karte ist eine Premium-Kreditkarte mit der man in Kombination mit einem Girokonto bei der Targobank auf der ganzen Welt kostenfrei Bargeld abheben kann.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Wer sich für die Targobank Premium-Karte entscheidet, der sollte auch ein Konto bei dem Institut eröffnen und mindestens 600 Euro Umsatz im Jahr vorweisen. Nur so wird nämlich ein entscheidender Vorteil der Kreditkarte aktiviert: die Möglichkeit auf der ganzen Welt kostenlos und in Deutschland vier Mal im Jahr kostenfrei Bargeld abzuheben. Die Karte kostet eine Jahresgebühr von 97 Euro.

Von einem umfangreichen Versicherungs- und Bonusprogramm mit der Targobank Premium-Karte profitieren

Die Targobank Premium-Karte bietet darüber hinaus aber noch zahlreiche weitere entscheidende Vorteile. Dazu gehört beispielsweise ein äußerst umfangreiches Verischerungspaket, das unter anderem die folgenden Leistungen umfasst:

  • Familien-Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Flugverspätungs-/ Flugausfall-Versicherung
  • Gepäckverspätungs- Versicherung
  • Verkehrsmittel- Unfallversicherung
  • Auslandsreiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung für die Familie
  • Mietwagenkasko-Versicherung
  • Geldautomatenschutz-Versicherung
  • Einkauf-Schutz-Versicherung

Darüber hinaus darf man sich über ein Bonusprogramm freuen, in dem man einen Punkt für jeden Euro Umsatz erhält. Bei Reisebuchungen erhält man sogar meist zwei Punkte für jeden Euro Umsatz. Die Punkte kann man dann für Rabatte bei zukünftigen Reisen einsetzen und so eine satte Ersparnis erzielen.

Die wichtigsten Vorteile der Targobank Premium-Karte:

  • Partnerkarte für nur 49 Euro im Jahr
  • kostenfreie Abhebungen auf der ganzen Welt
  • vier kostenfreie Abhebungen pro Monat in Deutschland
  • umfangreiches Versicherungspaket
  • Bonusprogramm
 
  • WhatsApp