Targobank Plus-Konto

Das Targobank Plus-Konto ist ein Girokonto, das von der Targobank im Online-Geschäft angeboten wird. Die Kontoführungsgebühr kann dadurch umgangen werden, dass man einen monatlichen Gehaltseingang von mindestens 1.000 Euro verzeichnet.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Das Targobank Plus-Konto ist eines von mehreren Girokonten der Targobank. Das Produkt ermöglicht kostenfreie Transaktionen im Internet und an Selbstbedienungs-Terminals in den Filialen der Targobank. Transaktionen in der Filiale selbst kosten extra.

Kostenfreie Abhebungen mit EC-Karte und Kreditkarte mit dem Targobank Plus-Konto

Wer auf das Targobank Plus-Konto setzt, der kann kostenfrei Geld mit der EC-Karte und der Targobank Visa-Karte abheben. Mit der EC-Karte sind Abhebungen an 2.900 Automaten des Cash Pool in Deutschland möglich, mit der Targobank Visa-Karte im Ausland (Fremdwährungsentgelt beachten).

Alle Details zum Targobank Plus-Konto:

  • keine Kontoführungsgebühr ab einem monatlichen Gehaltseingang von 1.000 Euro (sonst 5,95 Euro im Monat)
  • kostenfreie Beratung am Telefon und im Internet
  • kostenfreie Transaktionen im Internet und an Selbstbedienungsterminals
  • kostenfreie Abhebungen mit der girocard an allen Automaten von Cash Pool
  • kostenfreie Abhebungen mit der Targobank Visa Kreditkarte im Ausland
  • Dispo-Freigrenze von 50 Euro
  • Premium-Beratung über eine exklusive Hotline
 
  • WhatsApp