Tag-und-Nacht-Service

Den Tag-und-Nacht-Service, auch 24h-Service genannt, findet man vor allem bei diversen Internetbanken. Hier wird es nötig, die angebotenen Dienstleistungen rund um die Uhr, also 24 Stunden am Tag, den Kunden bereit zu stellen.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Meist geschieht dies mit Hilfe von Call Centern, die Tag und Nacht besetzt sind. Aber auch hier müssen speziell geschulte und fachlich versierte Mitarbeiter den Kunden zur Verfügung stehen, um den Service auch optimal ausführen zu können. Diese Mitarbeiter kosten natürlich auch entsprechend Geld. Zusätzlich zu den ohnehin hohen Lohnkosten für fachlich versierte Angestellte kommen auch noch die Zuschläge für Nachtschichten hinzu. Durch diese enorm hohen Personalkosten verlieren die Internetbanken auch wieder einen Teil ihrer Vorteile auf der Kostenseite. Die Vorteile ergeben sich dabei aus den fehlenden Niederlassungen, die nicht mit teuren Raummieten, Strom, Gas, Wasser und weiteren Kosten verbunden sind. Insofern bieten Internetbanken zwar einen günstigeren Service an, dennoch kann er durch den Tag-und-Nacht-Service nicht so günstig angeboten werden, wie wenn man den telefonischen Service beispielsweise nur tagsüber anbieten würde. Oftmals rechnet sich die Besetzung des Call Centers über Nacht auch nicht, da nur die wenigsten Kunden zu diesen Stunden bei ihrer Bank anrufen. Eine Notbesetzung, die nur wenige Mann stark ist, würde demzufolge völlig ausreichen.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp