Sparda MasterCard Platinum

Die Sparda MasterCard Platinum ist eine Premium-Kreditkarte, die von allen zwölf regionalen Sparda-Banken angeboten wird. Die Karte bietet neben umfangreichen Versicherungen auch einen Concierge-Service.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Die Sparda MasterCard Platinum ist die exklusivste Kreditkarte, die von Sparda-Banken in Deutschland angeboten wird. Die genauen Bedingungen unterscheiden sich je nach regionaler Bank. Die Jahresgebühr beträgt etwa bei der Sparda-Bank West 150 Euro.

Die umfangreichen Zusatzleistungen der Sparda MasterCard Platinum

Trotz der hohen Jahresgebühr kann sich die Sparda MasterCard Platinum lohnen. Die Karte bietet nämlich nicht nur ein umfangreiches Versicherungspaket mit hohen Versicherungssummen, sondern auch viele weitere Services, die sich für Premium-Kunden lohnen. So dürfen sich Kunden beispielsweise über einen Concierge-Service freuen, der bei Reisebuchungen und anderen Anliegen hilft. Auch der kostenfreie Priority Pass (bei den meisten Sparda-Banken Standard Mitgliedschaft, also 20 Euro pro Lounge-Besuch) ist ein zusätzliches Benefit der MasterCard Platinum!

Die wichtigsten Details zur Sparda MasterCard Platinum:

  • Jahresgebühr von etwa 150 Euro (unterscheidet sich je nach regionaler Sparda-Bank)
  • Rückerstattung der Jahresgebühr möglich (z.B. ab 20.000 Euro Jahresumsatz bei der Sparda West)
  • umfangreiches Versicherungspaket mit hohen Deckungssummen
  • kostenfreie Priority Pass Mitgliedschaft (meist Standard)
  • Concierge-Service
 
  • WhatsApp