Rush to exit

Als einen Rush to Exit bezeichnet man in der Finanzbranche ein gleichgerichtetes Handlungsverhalten verschiedener Investoren vor Allem in Krisenzeiten. Sie versuchen kontinuierlich, ihre Vermögenspositionen abzubauen bzw. abzuziehen, wodurch wiederum eine Finanzkrise gefördert wird.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Bei einem Rush to Exit legen die Investoren ihr Hauptaugenmerk vor Allem auf sehr risikoreiche Engagements, die mit Eile versucht werden, abzustoßen. Schon bei ersten Anzeichen einer möglichen Krise gehen die Vermögensverwalter in die Verkaufsposition.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp