Reisebank MasterCard

Die Reisebank MasterCard ist eine Kreditkarte der Reisebank, die zur genossenschaftlichen FinanzGruppe gehört. Es handelt sich hierbei um eine komplett anonyme Prepaid-Kreditkarte.

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

Die Reisebank MasterCard ist eine Kreditkarte, die man an allen Geschäftsstellen der Reisebank in Deutschland unter Vorlage eines Personalausweises erhalten kann. Eine Schufa-Prüfung oder ein Gehaltsnachweis sind nicht nötig, da es sich um eine Prepaid-Kreditkarte handelt, welche die Anonymität bei allen Zahlungen schützt.

Gebühren der Reisebank MasterCard beachten

Es lohnt sich, die Gebühren der Reisebank MasterCard zu beachten, denn auch wenn die Kreditkarte praktisch ist und die Anonymität schützt, ist sie doch recht teuer. Bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten fällt eine Jahresgebühr von 25 Euro an. Ab dem zweiten Jahr kostet die Kreditkarte der Reisebank immerhin nur noch 15 Euro. Dazu kommt ein Monatspreis von einem Euro. Für Umsätze in Fremdwährungen und Abhebungen an Geldautomaten fallen zusätzliche Gebühren an.

Die wichtigsten Details zur Reisebank MasterCard:

  • keine Schufa-Prüfung notwendig
  • kein Gehaltsnachweis notwendig
  • 25 Euro Jahresgebühr im ersten Jahr
  • 15 Euro Jahresgebühr ab dem zweiten Jahr
  • Monatspreis von einem Euro
  • zusätzliche Gebühren für weitere Dienstleistungen
 
  • WhatsApp