Regionalgeld

Das Regionalgeld ist auch bekannt als Regio- oder Netzwerkgeld und meint ein regionales Zahlungs-, Investitions- und Schenkungsmittel als Ergänzung zum gesetzlichen Zahlungsmittel, wodurch die soziale und wirtschaftliche Beständigkeit der jeweiligen Region gefördert und stabilisiert werden soll. Von einem solchen regionalen Verrechnungs- und Finanzsystem profitieren dabei vor Allem die folgenden Beteiligten:

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

•    Verbraucher
•    Vereine
•    Kommunen
•    Anbieter

Der Umlauf von Regionalgeld ist – wie es der Begriff schon hergibt – also auf eine bestimmte Region beschränkt.
Zudem wird dieses Zahlungsmittel auch üblicherweise auf jenen Personenkreis beschränkt, der die Annahme dieses sogenannten Geldsurrogates (Geldersatzmittel) akzeptiert. Mit Hilfe des Regionalgeldes wird daher vor Allem die Kaufkraft innerhalb des Einsatzgebietes angeregt, wodurch wiederum eine Abwanderung in andere Gebiete oder sogar ins Ausland vermieden wird. Es fördert also eine nachhaltige Regionalentwicklung. Als Grundlage für das Regionalgeld dienen global entwickelte Wertestandards durch die Vernetzung regionaler Hersteller und Endverkäufer.

Der eingeschränkte Umlauf ist zugleich aber auch ein großer Nachteil des Regionalgeldes. So wird es schwierig, Güter (Waren und Dienstleistungen) aus anderen Gebieten mit diesem Geld zu bezahlen, sodass der Erwerb fremder Güter eher eingeschränkt und behindert ist. Teilweise sind komplizierte Tauschvorgänge zwischen den Marktteilnehmern notwendig, um letztendlich an das gewünschte Gut zu kommen. Das erinnert an die Tauschwirtschaft in den Anfängen der Geldentwicklung. Sind diese Tauschvorgänge zu kompliziert, bleibt der Handel auch ganz aus. Zudem entstehen zusätzliche Transaktionskosten, die für die Wirtschaftsteilnehmer eine hohe Belastung bedeuten.

Oftmals ist das Regionalgeld auch mit einer Umlaufsicherungsgebühr behaftet. Das muss vom Inhaber des Geldsurrogates gezahlt werden, wenn er das Zahlungsmittel länger als gedacht im eigenen Besitz behält. Dadurch soll eine ständige Bewegung im Umlauf des Regionalgeldes gewährleistet werden.

 
  • WhatsApp