Quarantänegebühr

Die Quarantänegebühr, auch Quarantänegeld genannt, gehört zu den Schifffahrtsabgaben und wird fällig, wenn ein Schiff aus gesundheitlichen und hygienischen Gründen nicht in den Hafen einlaufen darf und somit auf See bleiben muss.

Definition weiterlesen
Onlinekonto - Konto ohne Schufa
Onlinekonto - Konto ohne Schufa

Die rechtliche Grundlage für diese Abgabe bildet das Handelsgesetzbuch (HGB). Gezahlt werden muss diese Gebühr für die Reinigung und Desinfizierung des Schiffes. Je nach Ausmaß fällt auch die Quarantänegebühr höher oder tiefer aus. Auch für die Ausstelllung eines Gesundheitspasses ist die Abgabe zu entrichten.

 
  • WhatsApp