Prägesatz

Mit dem Begriff „Prägesatz“ definiert man im Bereich der Numismatik eine Abgabe in Geld für die Prägung von Münzen bzw. den Teil, den ein Landesherr nach Abzug aller für die Prägung anfallenden Unkosten selbst einbehält.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Demnach entspricht der Prägesatz den Herstellungskosten einer Münze unter Anderem bestehend aus …

… Materialkosten,
… Fertigungskosten,
… Verwaltungsgemeinkosten.

 
  • WhatsApp