Pfund

Der Begriff „Pfund Sterling“ ist eine Bezeichnung für eine Währungseinheit und steht für die Währung, die noch heute in Großbritannien gilt. Das Symbol für diese Währung ist das Pfundzeichen £.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Während die meisten anderen Länder der Europäischen Union (EU) den Euro als Währung und gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt haben, blieb Großbritannien bei seiner alten Währung. Pfund Sterling bzw. das Britische Pfund war früher die weltweite Leitwährung und wurde inzwischen vom US-Dollar abgelöst. Wobei das Britische Pfund aber auch heute noch eine der bedeutendsten internationalen Währungen ist. Der Standard-ISO-Währungscode lautet GBP für Great Britain Pound.

Die geldpolitischen Entscheidungen der Bank of England haben noch immer eine große internationale Bedeutung. Sie gibt alle Banknoten heraus. Der Wechselkurs des britischen Pfund zum Euro schwankt frei.

Nordirland und Schottland dürfen ihre eigenen Banknoten drucken. Diese werden aber – im Gegensatz zu den Banknoten von England und Wales – nicht in anderen Ländern als Zahlungsmittel angenommen.

Die Kanalinseln und die Insel Man sowie die britischen Überseegebiete Falklandinseln, St. Helena und Gibraltar geben ebenfalls ihre eigenen Banknoten heraus. Aber auch deren Gültigkeit ist auf die Ausgabegebiete beschränkt.

Das Guernsey-Pfund ist die Währung der Kanalinsel Guernsey. Es ist eine so genannte Binnenwährung und entspricht dabei dem exakten Wert des Britischen Pfund. Herausgegeben wird es vom Treasury and Resources Department der States of Guernsey. Das Guernsey-Pfund ist aber auch auf den benachbarten Kanalinseln Jersey, Sark und Alderney als Zahlungsmittel anerkannt.

Auch Jersey hat eine eigene Währung: das Jersey-Pfund. Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine so genannte Binnenwährung. Auch diese entspricht dem exakten Wert des Britischen Pfund und auch mit dem Jersey-Pfund kann man auf den benachbarten Kanalinseln bezahlen.

Darüber hinaus gibt es noch das so genannte Isle-of-Man-Pfund. Hierbei handelt es sich um die Währung der Isle of Man.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp