Mercedes-Benz Bank

Die Mercedes-Benz Bank, bis 2007 DaimlerChrysler Bank, ist eine deutsche Bank mit Sitz in Stuttgart. Das Institut gehört zu 100 Prozent zur Daimler AG und ist im Finanzgeschäft eng mit dem Autobauer verbunden.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Einstmals gegründet für Leasing-Angebote innerhalb des Konzerns, entschied man sich bei der DaimlerChrysler AG im Jahr 2000, die hauseigene Bank zu einer Direktbank auszubauen. Im Jahr 2008 wurde die heutige Universalbank in Folge der Trennung der beiden Großkonzerne in Mercedes-Benz Bank umbenannt.

Arbeitsbereiche der Mercedes-Benz Bank

Das Kerngebiet der Mercedes-Benz Bank umfasst das Leasing und die Finanzierung von Fahrzeugen. Auch Versicherungsleistungen werden in Verbindung mit den Finanzprodukten angeboten. Darüber hinaus hat die Mercedes-Benz Bank als Direktbank auch in das direkte Geschäft mit Privatkunden expandiert. Hier bietet die Bank unter anderem Kreditkarten und verschiedene Kontoprodukte.

Die Geschäftsbereiche der Mercedes-Benz Bank:

  • Leasing und Finanzierung von Fahrzeugen
  • Verkauf und Vermittlung von Versicherungsleistungen
  • Direktbankgeschäft mit Konten und Kreditkarten
 
  • WhatsApp