Maestro Karte

Maestro Karten findet man in Deutschland deutlich häufiger als V Pay Karten. Die Maestro Karten, die auf der Maestro Technologie von MasterCard beruhen, werden von zahlreichen Banken in Deutschland ausgegeben.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Die Maestro Funktion wird dabei meist zusätzlich zur normalen Girokarten-Funktion zur Verfügung gestellt. Im Gegensatz zu normalen Girokarten erlauben Maestro-Karten auch Zahlungen und Abhebungen im Ausland. Während sich dieser Vorteil bei V Pay Karten auf Europa beschränkt, kann man Maestro Karten weltweit einsetzen.

Akzeptanzstellen von Maestro Karten

Maestro Karten kann man in Deutschland mittlerweile bei mehr als zehn Millionen Einzelhändlern einsetzen, zudem sind Abhebungen an mehr als einer Million Geldautomaten möglich. Im Ausland, darunter in vielen Ländern wie den USA oder Australien, kann man Maestro-Karten ebenfalls bei Einzelhändlern und an Geldautomaten einsetzen. Hier sollte man allerdings möglicherweise anfallende Zusatzgebühren beachten. Deutsche Maestro Karten kann man derweil leider nicht für Zahlungen im Online-Handel verwenden.

Die wichtigsten Details zu Maestro:

  • funktioniert auf Basis von Magnetstreifen oder EMV-Chip
  • weltweite Akzeptanz an Geldautomaten und im Einzelhandel
  • teilweise auch für Online-Zahlungen verfügbar (nicht in Deutschland)

 

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp