LBB Kreditkarten-Doppel

Das LBB Kreditkarten-Doppel besteht aus einer Visa- und einer MasterCard-Kreditkarte und wird von der Landesbank Berlin Brandenburg ausgegeben. Das Kreditkarten-Doppel kostet eine Jahresgebühr von 44 Euro.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

Das LBB Kreditkarten-Doppel ist eine Kombination aus zwei Kreditkarten, mit denen man weltweit einkaufen und bezahlen kann. Dadurch, dass man sowohl eine Visa- als auch eine MasterCard-Kreditkarte hat, stößt man nirgendwo auf der Welt auf Bezahlschwierigkeiten!

Vorteile des LBB Kreditkarten-Doppels

Das LBB Kreditkarten-Doppel bietet aber noch zwei andere signifikante Vorteile. Die Jahresgebühr von 44 Euro kann man beispielsweise schon dadurch wieder reinholen, dass man viel an Tankstellen bezahlt. Bis zu einem Jahresumsatz von 2.500 Euro an Tankstellen bekommt man nämlich zwei Prozent Rabatt. Dadurch kann man bis zu 50 Euro im Jahr zurückbekommen und macht mit der Kreditkarte somit sogar noch Gewinn. Auch bei der Reisebuchung über den Reisebuchungs-Service gibt es einen Rabatt in Höhe von sechs Prozent, wodurch man noch mehr sparen kann.

Die wichtigsten Details zum LBB Kreditkarten-Doppel:

  • Jahresgebühr von 44 Euro
  • Visa- und MasterCard-Kreditkarte
  • zwei Prozent Rabatt beim Tanken (bis 2.500 Euro Jahresumsatz)
  • sechs Prozent Rabatt bei der Reisebuchung
  • kostenlose Notfallkarte
 
  • WhatsApp