Kunde

Unter einem Kunden versteht man alle Wirtschaftssubjekte, die Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens nachfragen und auf den Kauf, Erwerb, die Nutzung oder die Bewerbung/ Vermarktung dessen abzielen.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Demnach kann jedes Wirtschaftssubjekt als Kunde auftreten:

- Privatpersonen
- Unternehmen
- Organisationen
- Staat
etc.

Im Rahmen der Marktforschung und der Betriebswirtschaftslehre versucht man, die Kunden und deren Verhalten zu erforschen und sie in Kundensegmente bzw. gruppen einzuteilen. Wichtige Kriterien hierbei sind die Kundendaten (Name, Anschrift, Alter, Beruf etc.) und das Nachfrageverhalten. Mögliche Einteilungen können sein:

- Stamm- und Laufkunden
- Alt- und Neukunden
- Privat- und Geschäftskunden
- öffentlich-rechtliche und institutionelle Kunden
u.s.w.

Das Anwerben dieser Kundschaft wird dabei auch als Akquisition bzw. Kundenakquise bezeichnet.

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp