JPMorgan Chase

JPMorgan Chase & Co ist eine amerikanische Großbank, die zu den 30 größten Banken der Welt gehört. Das Institut hat seinen Hauptsitz in New York City.

Definition weiterlesen
Deutschland-Kreditkarte auf Bezahlen.de

JPMorgan Chase & Co ist eine der größten Banken der Welt und ist eines der größten börsennotierten Unternehmen der Welt. JPMorgan hat eine Bilanzsumme im hohen zweistelligen Billionen-Bereich und unterliegt als eine der systemrelevanten Banken besonders hohen Eigenkapitalanforderungen.

JPMorgan Chase & Co in der Finanzkrise

Wie alle US-amerikanischen Großbanken wurde auch JPMorgen Chase von der Finanzkrise ab 2007 getroffen. Die Bank hat die Krise aber vergleichsweise gut überstanden und ist nach der Krise zur größten Bank der USA und je nach Quelle auch zur größten Bank der Welt aufgestiegen. JP Morgan Chase hat in Folge der Finanzkrise unter anderem Bear Stearns, einen der größten Anbieter für Hedgefonds, übernommen und damit vor der Insolvenz gerettet.

Die wichtigsten Geschäftsfelder von JPMorgen Chase & Co:

  • Investment-Banking
  • Hedgefonds-Management
  • Privatkundengeschäft
  • Geschäftskundenbetreuung
 
  • WhatsApp