ING-DiBa

Die ING-DiBa AG ist eine europäische Direktbank mit Sitz in Frankfurt am Main und entstand aus der Beteiligung der niederländischen Allfinanzgruppe ING (International Netherland Group) an der DiBa (damals Allgemeine Deutsche Direktbank AG). Im Jahre 1998 mit dem Beteiligungserwerb begonnen übernahm die ING Group 2003 letztlich 100 Prozent der Anteile an der DiBa. 2004 wurde dann das neue Logo der ING-DiBa eingeführt. Als Aktiengesellschaft ist die Bank selbstverständlich auch an der Börse vertreten.

Definition weiterlesen

Kreditkarten vergleichen

Wählen Sie aus über 40 Kreditkarten die Richtige für sich. Wir listen kostenlose Kreditkarten ebenso wie goldene und Karten mit Extras, darunter Versicherungen, Bonusprogramme und Rabatte.

Ohne Vorauswahl zum Kreditkartenvergleich

Kurzer geschichtlicher Überblick:

1965 Gründung der BSV (Bank für Sparanlagen und Vermögensbildung AG) in Frankfurt am Main
1994 Namensänderung in „Deutsche Direktbank AG“ und später in „Allgemeine Deutsche Direktbank AG“
1998 Partnerschaft mit der niederländischen Allfinanzgruppe ING
1999 Erwerb der Bank GiroTel
2002 Erwerb der Mehrheit an der DiBa Mehrheit durch ING
2003 Kauf der Entrium Direct Bankers AG; ING Group erwirbt 100% der DiBa Anteile
2004 Einführung neues ING-DiBa-Logo
2005 Namensänderung in „ING-DiBa AG“

Wie bei Direktbanken üblich, arbeitet auch die ING DiBa ohne ein Filialnetz, sodass die Kunden unter anderem von vergleichsweise besseren Konditionen profitieren können. Als Vollbank bietet sie eine umfassende Produkt- und Dienstleistungsplatte im Finanzbereich. Zu den Kernprodukten der ING-DiBa gehören:

•    Kundeneinlagen (z.B. Extra-Konto) und Altersvorsorge
•    Baufinanzierung
•    Wertpapiergeschäft (z.B. Direkt-Depot)
•    Konsumentenkredite (z.B. Rahmen- oder Ratenkredit)
•    Girokonto und Tagesgeldkonto

Hinsichtlich der Einlagensicherheit ist die ING-DiBa dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (Bankenverband) angeschlossen und unterliegt der gesetzlich vorgeschrieben Grundabsicherung der Kundeneinlagen.

Vorteile des ING-DiBa Girokontos:
•    kostenloses Girokonto
•    europaweit kostenlos Bargeld abheben
•    zusätzlich mit girocard sowie VISA Card
•    günstiger Dispositionskredit
•    Überweisungen per Onlinebanking, Telebanking oder schriftlich per Überweisungsformular

Zum Antrag des kostenlosen ING-DiBa-Girokontos geht es hier >>

 
  • GooglePlus
  • WhatsApp