Infrastrukturfonds

Wenn nicht anders definiert, versteht man unter einem Infrastrukturfonds (engl.: infrastructure fund) das Sondervermögen einer Public Private Partnership (PPP).

Definition weiterlesen
Mastercard Gold auf Bezahlen.de

PPP (zu Deutsch: öffentlich private Partnerschaft) bedeutet, dass privates Kapital und Fachwissen genutzt werden, um staatliche Aufgaben zu erfüllen. Im weiteren Sinn versteht man darunter auch allgemein die kooperative Zusammenarbeit von Hoheitsträgern und Privatwirtschaft.

Der Infrastrukturfonds einer PPP ist in der Regel für die Finanzierung von Vorhaben im Straßenbau, sowie Bau und Verwaltung von Schulen, Sportstätten oder ähnlichem vorgesehen.

 
  • WhatsApp